Türchen Nr. 7 – Mini-Kärtchen mit Geschenkbox

Hallo ihr Lieben,

hinter dem heutigen Türchen versteckt sich eine Geschenkbox mit 5 kleinen Mini-Karten samt Umschlag in der Größe 7 x 7 cm. Für dieses Projekt habe ich die Farben Lagunenblau, Himmelblau, Flüsterweiß und Silberglitzer gewählt und eine kleine Schachtel mit Deckel gewerkelt. Im Hintergrund auf dem Deckel seht ihr die Sterne vom Stempelset ‚Flockenzauber‘. Der Glitzerstern ist mit den Framelits ‚Sternkollektion‘ durch die Big Shot gekurbelt und mit Dimensionals aufgeklebt. IMG_7138s

IMG_7140s

Die kleinen Kärtchen habe ich unterschiedlich gestaltet. Links habe ich einen Stern aus sandfarbenem Karton ausgestanzt und einen Kreis aus Glitzerpapier in Silber und einen minimal kleineren in Lagunenblau daraufgeklebt. Die Hirschkopfstanze ist von Alexandra Renke. Auf der rechten Karte habe ich die Schneeflocken aus dem Stempelset ‚Flockenzauber‘ verwendet. IMG_7141s

Für die linke Karte habe ich das Set ‚Fröhliche Stunden‘ verwendet, eines meiner Lieblings-Stempelsets aus dem Herbst-/Winterkatalog. Im Vordergrund habe ich wieder das Stampin‘ Glitter Diamantgleißen verwendet. Es sieht wirklich fast so aus wie glitzernder Schnee. Der Tannenbaum auf der rechten Seite ist aus dem Stempelset ‚O Tannenbaum‘.IMG_7143s

Und hier noch die fünfte Karte, sie fällt optisch hier etwas aus der Reihe… 😉 Hier habe ich die Sets ‚Schöne Feiertage‘ und ‚Kling Glöckchen‘ verwendet. Die kleinen passenden Umschläge habe ich mit dem Umschlagbrett gewerkelt. Hierfür nehmt ihr ein Stück Cardstock oder das Umschlagpapier, das ein wenig dünner ist als normaler Cardstock, und schneidet es auf eine Größe von 12,8 x 12,8 cm und falzt bei 6,4 cm. IMG_7144s

Habt einen schönen Montag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Süße Verpackung mit Worten, die guttun

Hallo ihr Lieben,

eine schnelle Verpackung musste neulich her, die nicht so sehr festlegt, womit sie gefüllt wird.

Ich habe mal wieder zu meinem Falzbrett für Umschläge gegriffen und entstanden ist diese kleine Verpackung in den Maßen 4,5 x 4,5 x 5 cm.
Farblich habe ich mich diesmal für Farngrün mit Vanille Pur entschieden. Und statt Glitzer gibt es diesmal Perlen… sieht auch edel aus und passt wunderbar zum Thema Hochzeit.

IMG_2362s

Die kleine Schleife habe ich mit der Elementstanze ausgestanzt. Ich liebe diese Stanze! Sie passt zu so vielen Anlässen und ist so schnell zusammengebaut. Den Spruch findet ihr in dem neuen Ronald McDonald-Stiftung Stempelset ‚Worte die guttun‘.

IMG_2363s
Damit man die Schachtel nicht zukleben und sie beim Öffnen dann auch nicht kaputtmachen muss, habe ich sie mit einer Banderole verschlossen, die einfach locker über die Schachtel geschoben wird. Füllen könnt ihr sie dann nach Belieben, z. B. mit Schokobons, Gummibärchen, Rocher, oder was ihr sonst gerne mögt.

Diese kleine Verpackung wird eines meiner Projekte auf meinem nächsten Workshop am 16. Juni sein. Wenn du dabei sein möchtest, dann melde dich schnell an, einen Platz habe ich noch frei. Dazu schreibe mir am besten eine email (melanie@stempel-fee.de) 🙂 Ich freue mich auf dich!

Habt einen tollen Tag!
Lieben Gruß
Eure Melanie

 

Goodies in Knallbonbon-Form

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal eine kleine Verpackung für euch, die ich mit dem Falzbrett für Umschläge (Envelope Punch Board) gewerkelt habe: Ein Knallbonbon. Ich durfte sie für eine liebe Kundin werkeln zur Konfirmation ihrer Tochter.

Die Farbkombi Zartrosa, Schiefergrau und Flüsterweiß hat sie dafür ausgewählt. Mir gefällt sie sehr gut und ich finde, die Goodies wirken richtig edel. Die Anleitung hierfür findet ihr bei meiner lieben Team-Muddi Nadine.

DPP_0002s

Das ‚danke‘ ist ein Teil des Stempels ‚Super, danke!‘ aus dem Set ‚Alles nur Sprüche‘. Den Teil, den ich nicht auf dem Etikett haben wollte, habe ich mit Washitape abgeklebt, den Stempel in das Versamark Stempelkissen gedrückt, das Washitape wieder abgezogen und aufgestempelt. Dann das Embossingpulver in weiß drüber gestreut und mit dem Embossingfön erhitzt. Hierfür könnt ihr auch einen Toaster verwenden, müsst dabei aber aufpassen, dass euch das Papier nicht ‚anbrennt‘.

DPP_0005s

Die Ränder des Bonbons habe ich vor dem Füllen noch mit der Bordürenstanze ‚Wellenkante‘ bearbeitet. Für das Etikett habe ich die Stanzen ‚großes Oval‘ und ‚Wellenoval‘ verwendet. Das Itty Bitty Blümchen mit einem kleinen Glitzersteinchen rundet das Ganze dann noch ab 🙂

Gefüllt waren die Knallbonbons mit einer goldenen Schoko-Kugel.

DPP_0003s

In den nächsten Tagen werde ich euch auch noch ein paar Karten zur Konfirmation zeigen.

Habt einen schönen Sonntag:-)

Lieben Gruß

Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog

Süßer Ostergruß

Hallo ihr Lieben,

Ostern naht mit großen Schritten und daher möchte ich euch heute eine kleine Box zeigen, in der man prima ein paar Schoki-Eier verstecken kann.

IMG_8786s

Diesmal habe ich mich für die Farben Pistazie und Rosenrot entschieden. Pistazie wird wie die anderen Farben der Incolor 2013-15 leider nur noch bis 2. Juni 2015 erhältlich sein. Wenn ihr euren Vorrat dieser Farben nochmal aufstocken wollt, denkt daher bitte rechtzeitig dran, eure Bestellung aufzugeben 🙂

Die Box habe ich mit dem Falz- und Umschlagbrett hergestellt und mit dem Designer-Papier ‚Zarter Frühling‘ verziert. Die Inspiration hierfür habe ich bei Susanne von sunnstampin gefunden. Ich habe die Box allerdings in der Größe verändert, da mir das Original ein bisschen zu klein war.

IMG_8782s

Die süße Schleife, die ich mit der Element-Stanze aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog hergestellt habe, ist inzwischen zu einem meiner Lieblinge geworden. Hier ziert sie in Rosenrot und natürlich mit einem Glitzersteinchen versehen den Ostergruß.

IMG_8780s

Das Etikett ist aus den Project Life Framelits ‚Karten und Etiketten‘, das Küken und der Gruß aus dem Stempelset ‚Ei, ei, ei!‘ Noch ein paar Itty-Bitty-Blümchen ausstanzen und fertig ist der süße Ostergruß.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend 🙂

Lieben Gruß

Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog