Schaurige Explosionsbox

Hallo ihr Lieben,

nach so vielen Beiträgen zu unserem Teamtreffen, habe ich heute nochmal etwas Schauriges für Euch 😉 Halloween steht ja direkt vor der Tür und da kam mir diese „schaurige“ Explosionsbox in den Sinn. Ich finde das Designerpapier ‚Geisterstunde‘ so toll und wollte es unbedingt in dieser Box verbasteln. Das ist dabei heraus gekommen:

IMG_6818s

Und im Inneren offenbart sich dann das:

IMG_6819s

IMG_6820s

Die Tüte in der Mitte habe ich aus dem Packpapier gewerkelt, das früher immer den SU-Paketen als Füllmaterial beilag. Dass das schon so verknittert ist, passt hier besonders gut, finde ich.IMG_6823s

IMG_6822s

IMG_6824s

In dem Fach links findet noch ein kleines Taschengeld für die Halloweenparty seinen Platz und dann kann es auch schon losgehen mit dem Feiern 🙂

Ich wünsche euch ein besonders schauriges Halloween und gruselige Parties!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Schnelles Windlicht

Hallo ihr Lieben,

unser Teamtreffen wirft seine Schatten voraus und so bin ich die letzten Tage sehr damit beschäftigt, meine Swaps und das ein oder andere weitere Projekt dafür zu werkeln. Das zeig ich euch auch demnächst alles hier, noch isses aber streng geheim 😉

Gestern hab ich dann aber doch noch Zeit gefunden, ein schnelles Windlicht zu werkeln. Noch eine kleine Halloween-Idee bzw. Herbst-Deko für daheim.

IMG_6719s

Es ist wirklich blitzschnell zusammengebaut. Ihr nehmt euch ein Stück Vellum und klebt einen Streifen aus dem Designerpapier ‚Geisterstunde‘ darauf. Dann ergänzt ihr eines der tollen schwarzen Spitzendeckchen ‚Spinnennetz‘, indem ihr es mittig aufklebt. Das ‚Buh!‘ habe ich mit schwarzem Stazon aufgestempelt. Es gehört zu dem Stempelset ‚Fröhliche Stunden‘. Genauso wie das Spinnennetz, das ihr im Hintergrund auf der Rückseite seht. Die Spinne in der Mitte habe ich frei Hand aus einem Stück Farbkarton Orangentraum ausgeschnitten. Jetzt noch kurz mit Snail hinten zusammenkleben und schon seid ihr fertig.

So sieht das Ganze dann im Dunkeln aus:IMG_6720s

Eine neue Aktion von Stampin Up! möchte ich euch nicht vorenthalten…

Alle GastgeberInnen einer Stempelparty /Einzel-Besteller im Zeitraum 9. Oktober – 9. November 2015, die einen Umsatz von min. 300 € erreichen, dürfen sich über 3% Shoppingvorteile zusätzlich freuen.

Wenn ihr Fragen habt oder eine Stempelparty bei mir buchen möchtet, oder wenn ihr Eure Bestellung bei mir aufgeben möchtet, meldet euch einfach am besten per Mail bei mir. Ich bin gerne für euch da 🙂

Habt noch einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Halloween To Go

Hallo ihr Lieben,

gestern fiel mir mal wieder die Thinlitsform ‚Zierschachtel für Andenken‘ in die Hände. Mit ein bisschen Fantasie kann man in der Form schon einen Kürbis erkennen. Da kam mir die Idee, aus dem Farbkarton in Orangentraum, der bei mir bisher wenig Beachtung fand, eine Halloween-To-Go-Schachtel zu werkeln.

IMG_6714s

Wie beim echten Kürbisschnitzen habe ich das Gesicht mit dem Cuttermesser per Hand ausgeschnitzt und mit Vellum hinterlegt. Mit den Thinlits ‚Beeindruckende Buchstaben‘ habe ich noch ein ‚Boo‘ hineingestanzt und diese Seite noch mit einem Stück des schwarzen Zierdeckchens verziert.
Irgendwas fehlte dann noch… und so ist noch der Hexenhut entstanden. Es kostet mich immer noch etwas Überwindung, Cardstock einfach so zu zerknüllen, aber für diesen Effekt musste es sein. Mit den Framelits ‚Kreise‘ habe ich die Krempe ausgestanzt und das Oberteil passend hineingebastelt. So gefiel es mir dann auch.

Im Innern der Schachtel habe ich ein LED-Teelicht (!!) versteckt. Im Dunkeln sieht das Ganze dann so aus:

IMG_6715s

Und schon habt ihr ein schönes Mitbringsel zur Halloween-Party, eine hübsche Herbst-Deko für daheim oder ihr stellt euch diesen kleinen Halloween-Gruß einfach im Büro auf den Schreibtisch. Auf jeden Fall habt ihr wieder eine schöne Idee zur Verwendung dieser, zugegebenermaßen nicht ganz günstigen, Stanzform 🙂

So langsam finde ich tatsächlich Gefallen an der Halloween-Bastelei 😉 Mal sehen, was mir noch so einfällt 🙂

Habt noch einen schönen Abend 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog

Booo!

Hallo ihr Lieben,

eigentlich habe ich mit Halloween nicht wirklich was am Hut. Als ich aber das wunderschöne Designerpapier ‚Geisterstunde‘ und das coole schwarze Glitzerpapier gesehen habe, kamen mir doch ein paar ’schaurige‘ Ideen. Das Designerpapier hat viele schöne Motive, die man nicht nur zu Halloween verwenden kann und die Farbkombi Orangentraum, Schwarz und Vanille pur finde ich auch sehr schön.

Hier seht ihr die erste Idee, ein paar gruselige Halloween-Grüße.

IMG_6623s

IMG_6626s

Auf dem Foto sieht man leider nicht so gut wie schön das schwarze Papier glitzert.

IMG_6625s

Zum Glück ist in dem Stempelset ‚Fröhliche Stunden‘ auch ein Halloween-Gruß dabei… ich glaub der einzige, den ich besitze 😉 Das wars auch schon für heute 🙂

Habt noch einen schönen Abend und genießt dieses tolle Wetter!!
Lieben Gruß
Eure Melanie