Danke – Von großer Bedeutung

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder etwas Kreatives für euch 🙂

Diese kleine Dankeskarte ist ruckzuck entstanden.

IMG_2483s

Die Grundkarte in Kirschblüte habe ich mit der Textured Impressions Prägeform ‚Frühlingsblumen‘ durch die Big Shot genudelt. Die Prägeform ist aus dem Sommerkatalog und leider nicht mehr erhältlich. Ich habe sie aber noch recht neu in meinem ‚Bestand‘ und fand sie so schön, dass ich sie euch hier nochmal zeigen möchte. Den Streifen in der neuen Incolor Taupe habe ich mit einem ‚Danke‘ aus dem neuen Stempelset ‚Von großer Bedeutung‘ Ton in Ton bestempelt.

IMG_2486s

Um hier den gleichen Abstand zwischen den einzelnen Worten zu finden, ist das Stamp-a-ma-jig Werkzeug eine super Hilfe. Damit könnt ihr den Stempel perfekt platzieren und bekommt ein tolles gleichmäßiges Ergebnis.

IMG_2484s

Der Schmetterling in Minzmakrone gehört zu den neuen Framelits ‚Schmetterling‘. Darunter ist der kleinste Schmetterling aus dem Thinlits-Set ‚Schmetterlinge‘.  Und natürlich – der neue Silberfaden – er darf nicht fehlen.

Habt einen schönen Abend 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog

Perfekter Tag

Hallo ihr Lieben,

wir sind ja gerade mitten in der Hochzeits-Saison und darum brauchte ich neulich auch eine Hochzeitskarte für eine liebe Arbeitskollegin. Da wir ein paar mehr Leute waren, die alle darauf unterschreiben sollten, habe ich aus einem kompletten A4-Bogen eine Karte im Format A5 gewerkelt.

Sie hatte mir im Vorfeld schon von ihrer Tischdeko erzählt und von den Farben, die sie für die Einladungen und Tischkärtchen verwendet hatte. Es war also nicht schwer, daraus eine passende Glückwunschkarte zu zaubern 😉

Hier seht ihr das Ergebnis:

IMG_0115sAus dem wunderschönen Besonderen Designerpapier ‚Zauberhaft‘ aus der diesjährigen Sale-a-bration habe ich den Bogen mit den Punkten gewählt und ihn mit dem Walzengriff wasabigrün eingefärbt. Die Grundkarte ist Vanille Pur. Der Spruch gehört zum Stempelset ‚Perfekter Tag‘ und ist in Espresso aufgestempelt. Die beiden Herzchen habe ich mit dem Stampin‘ Write Marker in Chili coloriert.

IMG_0118sDas Und-Zeichen habe ich mit der Textured Impressions Prägeform ‚Und-Zeichen‘ auf Vanille Pur geprägt und ausgeschnitten. Noch ein paar Perlen drauf und fertig. Inzwischen darf ich die Karte hier auch zeigen, denn die Hochzeit ist inzwischen vorbei und ich denke, die beiden haben sich darüber gefreut 🙂

Habt noch einen schönen Sonntag 🙂

Lieben Gruß
Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog

Ei, ei, ei! Süße Ostergrüße im Doppelpack

Hallo ihr Lieben,

an so einem Feiertag wie gestern hatte ich endlich mal wieder etwas mehr Zeit zum Kreativsein. Nachdem ich ausführlich die herrliche Frühlingssonne genossen habe, zog es mich dann doch an den Basteltisch. Das Ergebnis seht ihr hier 🙂

Ein kleines Osternest und eine Geschenktüte für eine Handvoll Ostereier oder einen kleinen Gutschein… oder sonstige Kleinigkeiten.

IMG_8813s

Das Tütchen habe ich aus dem Packpapier gewerkelt, das bisher immer in den Stampin‘ Up! Paketen dabei war. Ich habe es vor dem Zusammenkleben mit der Prägeform ‚Pfeile‘ durch die Big Shot genudelt, was den Vorteil hat, dass man das Verknitterte danach nicht mehr sieht. Mit einem Mini-Klämmerchen habe ich zwei Tags drangeheftet, die ich in Altrosé und dem tollen neuen Tafelpapier mit der Anhängerstanze ‚Eleganter Anhänger‘ gewerkelt habe. Der Spruch und das süße Küken sind aus dem Stempelset ‚Ei, ei, ei!‘.

IMG_8805s

Das Küken habe ich in Flüsterweiß aufgestempelt. Leider dauert es sehr lange, bis die Stempelfarbe auf dem Tafelpapier trocken ist. Ich habe dann etwas mit dem Embossingfön nachgeholfen, damit ging es dann deutlich schneller. Und ich finde, der Kreide-Effekt sieht wirklich toll aus. Noch ein bisschen Taft-Geschenkband in Schiefergrau und ein Stück Leinenfaden in die Klammer geklemmt, fertig ist die ‚österliche‘ Geschenktüte.

IMG_8807s

Und weil Ostern irgendwie nicht ohne Osternest geht, ist noch dieses kleine Nest mit der BigZ Form ‚Körbchen‘ entstanden.

IMG_8808s

Diesmal habe ich den sandfarbenen Karton verwendet in Kombination mit Altrosé und dem Tafelpapier. Die kleinen Ostereier habe ich in Flüsterweiß aufgestempelt, was ein bisschen knifflig war, denn sie hängen auf dem Stempel eigentlich zusammen. Ich habe also jedes Ei einzeln abgeklebt und dann aufgestempelt. Aber ich finde der Aufwand hat sich gelohnt.

Die Elementstanze ‚Schleife‘ aus dem Frühjahr- / Sommerkatalog ist auch hier wieder zum Einsatz gekommen. Ehrlich gesagt stand sie nicht gleich von Anfang an auf meiner Wunschliste, aber jetzt wo ich sie habe, verwende ich sie wirklich oft. Die Schleife hat eine tolle Größe und ist deshalb auch nicht so ‚protzig’… wisst ihr was ich meine? Der Gruß ist wieder in Flüsterweiß auf das Tafelpapier gestempelt und mit einem der Framelits ‚Aus meinem Garten‘ ausgestanzt. Leider ist der Stempelabdruck etwas verschmiert, da war ich dann doch wieder zu schnell und die Stempelfarbe war noch nicht ganz trocken… 🙁 Und natürlich darf auch hier das Glitzersteinchen nicht fehlen 😉

IMG_8809s

Für alle Schnäppchenjäger habe ich noch eine wichtige Neuigkeit!
Am kommenden Mittwoch, den 8. April wird die Ausverkaufsecke (Clearance Rack) wieder aufgefüllt 🙂
Also schaut am besten schnell hier vorbei, denn erfahrungsgemäß sind die beliebtesten Artikel immer sehr schnell ausverkauft.
Ich mache am 8. April direkt eine Sammelbestellung – also meldet euch gerne, wenn ich euch etwas mitbestellen darf.

So, das war jetzt heute viel ‚Input‘ 😉 Ich wünsche euch ein schönes Osterfest und ein paar entspannte Tage!

Lieben Gruß

Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog