Türchen Nr. 2 – Der gute alte Weihnachtsstern

Hallo ihr Lieben,

hinter dem heutigen Türchen versteckt sich eine weihnachtliche Pillowbox mit dem wunderschönen Weihnachtsstern.IMG_7094s

Die Pillowbox – sie ist so schnell ausgestanzt und zusammengeklebt und so vielfältig einsetzbar… ich bin immer noch begeistert, auch wenn man sie wirklich an jeder Ecke sieht. Leider wird sie nicht in den neuen Katalog übernommen. Ihr könnt sie euch aber noch sichern – so lange der Vorrat reicht 🙂

Diese hier habe ich vor dem Zusammenkleben noch mit einem „weihnachtlichen Wort“ bearbeitet und das ‚Frohe‘ ausgestanzt. Dann einfach zusammenkleben und beliebig verzieren.IMG_7095s

Ich habe mich für den guten alten Weihnachtsstern entschieden. Da ich nicht so der Fan von rot und grün für Weihnachten bin, hab ich mich für Vanille pur und Espresso entschieden und die Ränder der Blütenblätter noch etwas mit Versamark und dem Stampin‘ Glitter in Gold bearbeitet. IMG_7096sEs macht zwar etwas Arbeit, die Blüte zusammenzubasteln, aber ich finde sie einfach wundervoll! Mit anderen Farben und anders angeordnet sieht sie dann gar nicht mehr aus wie ein Weihnachtsstern und so könnt ihr sie auch im restlichen Jahr prima als Deko für eure Verpackungen etc. verwenden.

Habt einen schönen Tag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Leckereienbox im Herbstgewand

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich nochmal etwas Herbstliches für Euch! Draußen wabern die Nebelschwaden über die Landschaft und es ist so richtig November… da passt diese herbstliche Verpackung doch prima dazu.

Ich habe aus dem Farbkarton in Savanne zwei Teile der Leckereienbox ausgestanzt und sie anschließend mit dem Textured Impressions Prägefolder ‚Im Wald‘ geprägt. Um die Struktur besser hervorzuheben und dem Ganzen einen ’nebeligen Touch‘ zu verleihen, habe ich anschließend mit den Fingerschwämmchen noch ein bisschen Stempelfarbe in Flüsterweiß aufgetragen. Die Kerben in der Baumrinde habe ich mit dem Stampin‘ Write Marker in Taupe ‚ausgemalt‘.

IMG_6998_3sIMG_6999_3s

Die Blätter habe ich mit den Framelits Laub ausgestanzt und nochmal die Eichelstanze und das dazu passende Stempelset ‚Herbstgrüße‘ verwendet.

Ich hatte ja neulich schon erwähnt, dass ich demnächst noch was Besonderes für euch habe… ich habe mir überlegt, dass ich meinen Blog ab 1. Dezember in einen kreativen Adventskalender verwandele und euch 24 Tage lang jeden Tag ein anderes weihnachtliches Projekt zeige und euch damit die Adventszeit kreativ versüße. Ihr dürft also gespannt sein, was ich alles so für euch vorbereitet habe! Ich hoffe, euch gefällt diese Idee und ihr schaut möglichst oft bei mir vorbei 🙂 Ich freue mich jetzt schon auf eure Kommentare 🙂

Habt noch einen gemütlichen Abend!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Adventskalender to go

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch einmal meine Version des Adventskalenders to go zeigen. Ich habe mich für eine einfache Ziehverpackung entschieden und habe dafür den sandfarbenen Karton verwendet. Der lag irgendwie lange recht unbeachtet in meinem Schrank bis er mir neulich mal wieder in die Hände fiel. Neben Eisblau und Silber mag ich auch die warmen Erdtöne für Weihnachten sehr gerne. IMG_4785s

IMG_4787s

Für die Deko habe ich fast nur die Edgelits Schlittenfahrt verwendet, in den Farben Vanille Pur, Savanne und Espresso. Zwei goldene Sterne und schon ist der Adventskalender to go fast fertig.

IMG_4786s

IMG_4788s

Demnächst kann ich euch auch noch ein paar weitere Versionen zeigen, die sind allerdings noch in Arbeit 😉

Habt noch einen schönen Abend
Lieben Gruß
Eure Melanie

Mini-Tic-Tac im Herbstgewand

Hallo ihr Lieben,

draußen ist so richtiges Novemberwetter, da dachte ich, hol ich nochmal die Eichelstanze aus dem Regal bevor es hier demnächst weihnachtlich losgeht. Im Netz findet man ja schon seit Wochen Weihnachtsbasteleien, aber irgendwie ist das wie mit den Lebkuchen im Supermarkt, die gehen auch erst dann, wenns wirklich Vorweihnachtszeit ist! Aber – Ideen habe ich richtig viele – von daher dürft ihr gespannt sein und ich hoffe, dass ihr mich hier noch ganz oft besucht, damit ich euch meine ganzen Werke auch zeigen kann 🙂

Nun aber erstmal noch zu einer herbstlichen Kleinigkeit. Ich habe hier mal ein Mini-Tic-Tac verpackt. Ich finde diese Minis einfach zu goldig.IMG_6844sIMG_6846sIMG_6845s

Aus sandfarbenem Karton habe ich einen kleinen – ja wie nenn ich das – Buchdeckel?? zurechtgeschnitten und im Inneren eine kleine Tasche hineingeklebt. Der Herbstgruß ist aus dem Stempelset ‚Herbstgrüße‘. Den habe ich mal in gold – wie solls auch anders sein *lach* embosst. Und die Eichel noch mit etwas goldenem Glitzerpapier verziert. Und schon ist ein süßes Mini Mitbringsel, Give away oder wie auch immer ihr es nennen wollt fertig 🙂
IMG_6847s

Dann habe ich noch ein besonderes Goodie für Euch:

Bis zum 20. November – also nur für ganz kurze Zeit – könnt ihr noch auf Schnäppchenjagd gehen und bekommt 20% Rabatt auf ausgewählte Stempelsets! Welche das sind, erfahrt ihr hier.

Und dann *Trommelwirbel* habe ich heute mein druckfrisches Exemplar des neuen Frühjahr / Sommer-Katalogs UND die Sale-a-bration-Broschüre 2016 aus dem Briefkasten gefischt – ja du hast richtig gelesen – mitten im Vorweihnachtsgebastel dürfen wir Demos schon im neuen Frühjahrskatalog stöbern und euch die Nase lang machen 😉 Und was sind da tolle Sachen drin!! Gemein, ich weiß! Aber das ist eben einer der schönsten Vorteile des Demo-Daseins, dass wir schon vor allen anderen die neuen Schätzchen angucken und auch shoppen dürfen!! Wenn du das auch möchtest, dann komm in mein Team – ich habe noch ein Plätzchen für dich frei – und beantworte dir sehr gerne im Vorfeld alle Fragen! Es gibts nichts zu verlieren 🙂 Probiere es einfach aus 🙂

Und so sieht er aus… mehr wird noch nicht verraten… aber ab 5. Januar 2016 darfst auch du endlich daraus bestellen!

IMG_6848s

Wenn du dein persönliches Druck-Exemplar haben möchtest, schicke mir gerne eine kurze email und ca. Mitte Dezember liegt es dann in deinem Briefkasten.

Nun wünsche ich euch allen noch einen gemütlichen Abend
Lieben Gruß
Eure Melanie

Für Naschkatzen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich etwas für alle Nutella-Junkies unter euch 😉 Diese kleinen Mini-Nutella-Gläschen sind euch sicherlich schon zahlreich im Netz begegnet. Als ich sie das erste Mal gesehen habe, war klar: DIE MUSS ICH HABEN!! Nutella geht immer… am liebsten Pur und mit dem Löffel direkt aus dem Glas, zur Not auch mit den Fingern 😉 Da kann ich nur schwer widerstehen *lach*

Die Idee habe ich von meiner lieben Team-Schwester Maren, die mir ihre Anleitung und die Cameo-Datei für den Einsatz im Inneren der Box zur Verfügung gestellt hat. Die Cameo-Datei stammt von ihr und Jens Höfer. Danke dir, liebe Maren *dicken Knuddler*

IMG_6788s

Farblich habe ich Schokobraun und Vanille pur gewählt… wie passend *lach* Der Stempel ist von efco und so passend zum zuckersüßen Inhalt der Packung! Den Aufleger habe ich mit der Prägeform ‚Glückssterne‘ geprägt und das Etikett auf der Banderole ist mit den Framelits ‚Etikett-Kollektion‘ entstanden. Die Schleife habe ich mit der Elementstanze ‚Schleife‘ ausgestanzt und dann zur Schleife zusammengeklebt.

IMG_6792s

IMG_6790s

Ich wünsche euch noch einen süßen und sonnigen Sonntag – Wahnsinn wie warm das da draußen ist… mitten im November!!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Anleitung für den Weihnachtsschlitten

Hallo ihr Lieben,

es ist endlich soweit, ich habe die Anleitung für den Weihnachtsschlitten fertig 🙂 Es sind doch ein paar Seiten geworden… deshalb hat es auch ein paar Tage länger gedauert… Ich hoffe, ihr könnt die einzelnen Schritte gut nachvollziehen. Wenn ihr Fragen habt, meldet euch einfach 🙂

So, dann wollen wir mal, ich hoffe, ihr habt ein wenig Zeit mitgebracht 😉
Ihr braucht folgende Materialien (zum Vergrößern der Bilder, die Bilder einfach anklicken):

Schlitten:
1 Bogen Farbkarton Flüsterweiß extrastark
1 Stück Farbkarton Flüsterweiß extrastark Größe 9 x 7 cm
2 Bögen Farbkarton Chili
Bleistift
Radiergummi
spitze Schere
Tombow oder einen anderen Flüssigkleber
Papierschneider
Stempelkissen in Craft Flüsterweiß, Chili und Espresso
Embossingfön
Thinlits Weihnachtliche Worte
Big Shot
Versamark Stempelkissen
Embossingpulver Klarsicht
Stempelset Flockenzauber
Washitape
weißes Embossingpulver

[Read more…]

Schaurige Explosionsbox

Hallo ihr Lieben,

nach so vielen Beiträgen zu unserem Teamtreffen, habe ich heute nochmal etwas Schauriges für Euch 😉 Halloween steht ja direkt vor der Tür und da kam mir diese „schaurige“ Explosionsbox in den Sinn. Ich finde das Designerpapier ‚Geisterstunde‘ so toll und wollte es unbedingt in dieser Box verbasteln. Das ist dabei heraus gekommen:

IMG_6818s

Und im Inneren offenbart sich dann das:

IMG_6819s

IMG_6820s

Die Tüte in der Mitte habe ich aus dem Packpapier gewerkelt, das früher immer den SU-Paketen als Füllmaterial beilag. Dass das schon so verknittert ist, passt hier besonders gut, finde ich.IMG_6823s

IMG_6822s

IMG_6824s

In dem Fach links findet noch ein kleines Taschengeld für die Halloweenparty seinen Platz und dann kann es auch schon losgehen mit dem Feiern 🙂

Ich wünsche euch ein besonders schauriges Halloween und gruselige Parties!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Ein Schlitten voller Geschenke

Hallo ihr Lieben,

bitte entschuldigt die lange Blogpause, aber die letzten Tage war echt viel los.
Heute am Sonntag komme ich endlich mal dazu, mein Challenge Projekt von unserem Teamtreffen letzten Samstag zu fotografieren und euch hier zu zeigen. Ich hatte euch ja schon berichtet, dass unsere liebe Team-Muddi Nadine uns alle gebeten hatte, ein Projekt für die Team Challenge vorzubereiten. Das Thema war „Herbst-Winter-Katalog“… ok, die Idee war schnell gefunden, allerdings wurde es zeitlich dann richtig knapp, denn auch ich habe zwei Wochen auf meine Bestellung warten müssen und hatte dann noch genau 2 Tage Zeit, mein Projekt zu werkeln. Puh!

Es waren so viele tolle Sachen dabei. Um so mehr habe ich mich natürlich gefreut, als Nadine meinen Namen als letztes aufrief und mir ein supertolles Geschenk für meinen 1. Platz überreichte!! Ich konnt’s gar nicht glauben! Mädels, nochmal ganz herzlich Danke für all eure Stimmen!! <3 Ich bin immer noch total happy 🙂

Hier seht ihr alle Projekte, die mitgemacht haben. Wir durften dann in einer geheimen Abstimmung die Plätze 1-3 wählen.

IMG_4712s

Das hier war mein Beitrag:

IMG_6744s

IMG_6746s

IMG_6747s

IMG_6749s

IMG_6751s

Und das hier hab ich gewonnen – Muddi, du bist echt verrückt!! *GANZ DICKES DANKE*
Das Stempelset ‚Flockenzauber‘ mit der passenden Stanze, das Folienpapier in rot und das Designerpapier im Block ‚Fröhliche Feiertage‘.

IMG_4736s

IMG_4737s

Und noch etwas möchte ich euch nicht vorenthalten, nämlich die vielen tollen Swaps, die ich mit den Mädels getauscht habe. Es sind so viele tolle Ideen dabei.

IMG_4705s

IMG_6779s

Wenn du an der Anleitung für den Schlitten interessiert bist, lass mir doch kurz einen Kommentar da 🙂

So, das wars erstmal für heute 🙂 Habt noch einen tollen Rest-Sonntag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

 

Teamtreffen 2015

Hallo ihr Lieben,

gestern war unser diesjähriges Teamtreffen vom Team Stempelmami. Ich war das erste Mal dabei und habe mich schon so lange auf den Tag gefreut, an dem ich unsere liebe Stempel-Muddi Nadine und einen Teil unseres wundervollen Teams endlich einmal „in echt“ kennenlernen durfte! Und was soll ich sagen – es war ein so so schöner Tag und wir hatten einen riesen Spaß. Um kurz nach halb 9 ging es los und Rabea und ich haben uns auf den Weg Richtung Köln gemacht, wo wir pünktlich um 12 auch ankamen. Nach einer herzlichen Begrüßung ging es auch schon los. Muddi hatte sich natürlich wieder suuuuuper für uns ins Zeug gelegt und neben zwei tollen Bastel-Projekten auch viele Leckereien vorbereitet, den Raum toll dekoriert, eine tolle Challenge organisiert und einfach alles getan, damit wir einen suuuuuuperschönen Tag zusammen erleben durften.

Natürlich wurde auch fleißig geswappt! Einige Mädels, die leider nicht dabei sein konnten, haben auch mitgeswappt und so hatten wir am Ende 19 tolle, unterschiedliche und wunderschöne Swaps untereinander getauscht. Da die Mädels, die nicht dabei waren, ihr Paket erst in den nächsten Tagen bekommen und ich noch nichts verraten darf, zeige ich euch heute nur meinen eigenen Swap und ein paar Bilder von gestern… Ihr dürft also gespannt sein, was ihr die nächsten Tage hier noch so alles entdecken könnt!

IMG_6736s

Das waren meine Swaps

IMG_6737s

Innen befindet sich ein bestempeltes Teelicht. Und damit man gleich ein Streichholz greifbar hat, habe ich seitlich ein kleines Fach eingebaut, in dem die Streichhölzer versteckt sind. IMG_6739s

IMG_4664s

Jeder von uns bekam dieses super süße Bonbonglas mit einem weihnachtlichen Schlüssel- oder Handyanhänger und einen bestempelten Schiefer-Untersetzer.

IMG_4667s

IMG_4666s

Natürlich gab es auch genug zum Schnuckeln zwischendurch! 🙂

IMG_4694sUnd eine wunderschöne winterliche Deko, die wir am liebsten alle mit nach Hause genommen hätten *lach*

IMG_4685s

Muddi hat uns fachkundig die Projekte erklärt….

IMG_4686s

…. und hatte dabei einen riesen Spaß! 🙂

IMG_4672s

Ein bisschen geschäftlich wurde es zwischendurch auch noch

IMG_4711s

IMG_4698s

Und ein Gruppenfoto musste natürlich auch noch sein! Als unser Stempelpapi kurz da war, um sich einen Kaffee abzuholen, haben wir ihn kurzerhand „verpflichtet“, dieses Foto von uns allen zu schießen!

Der Tag verging wie im Flug und war viel zu schnell vorbei! Ich freu mich schon jetzt auf ein Wiedersehen mit allen – wir haben echt das beste Team der Welt!

In den nächsten Tagen zeige ich euch noch die zwei Projekte, die wir zusammen gewerkelt haben und mein Challenge Projekt. Ja, wir haben es doch tatsächlich geschafft, trotz intensivem Quatschen noch zu basteln, was wohl auch daran lag, dass das zweite Projekt eine ziemliche Fleißarbeit war und frau dabei nicht so viel denken musste *lach* mehr wird aber noch nicht verraten!

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen restlichen Sonntag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Halloween To Go

Hallo ihr Lieben,

gestern fiel mir mal wieder die Thinlitsform ‚Zierschachtel für Andenken‘ in die Hände. Mit ein bisschen Fantasie kann man in der Form schon einen Kürbis erkennen. Da kam mir die Idee, aus dem Farbkarton in Orangentraum, der bei mir bisher wenig Beachtung fand, eine Halloween-To-Go-Schachtel zu werkeln.

IMG_6714s

Wie beim echten Kürbisschnitzen habe ich das Gesicht mit dem Cuttermesser per Hand ausgeschnitzt und mit Vellum hinterlegt. Mit den Thinlits ‚Beeindruckende Buchstaben‘ habe ich noch ein ‚Boo‘ hineingestanzt und diese Seite noch mit einem Stück des schwarzen Zierdeckchens verziert.
Irgendwas fehlte dann noch… und so ist noch der Hexenhut entstanden. Es kostet mich immer noch etwas Überwindung, Cardstock einfach so zu zerknüllen, aber für diesen Effekt musste es sein. Mit den Framelits ‚Kreise‘ habe ich die Krempe ausgestanzt und das Oberteil passend hineingebastelt. So gefiel es mir dann auch.

Im Innern der Schachtel habe ich ein LED-Teelicht (!!) versteckt. Im Dunkeln sieht das Ganze dann so aus:

IMG_6715s

Und schon habt ihr ein schönes Mitbringsel zur Halloween-Party, eine hübsche Herbst-Deko für daheim oder ihr stellt euch diesen kleinen Halloween-Gruß einfach im Büro auf den Schreibtisch. Auf jeden Fall habt ihr wieder eine schöne Idee zur Verwendung dieser, zugegebenermaßen nicht ganz günstigen, Stanzform 🙂

So langsam finde ich tatsächlich Gefallen an der Halloween-Bastelei 😉 Mal sehen, was mir noch so einfällt 🙂

Habt noch einen schönen Abend 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog