Rosenzauber

Hallo ihr Lieben,

mit Fassenacht hab ich es ja nicht so und daher hab ich dieses Wochenende viel Zeit zum Basteln 😉

Solange die Rosen im Garten noch im Winterschlaf schlummern, kann frau mit denen aus Papier auch um diese Jahreszeit viel Zeit verbringen 😉 Ich dachte, aus dieser Stanzform muss man doch mehr machen können als Karten oder Verpackungen damit zu dekorieren. Und da fiel mir diese Verpackung an sich ein. IMG_7249nsAus Cardstock in Brombeermousse habe ich die Rose an sich ausgestanzt und mit dem tollen neuen Wink of Stella Stift in Clear „beglitzert“. Er ist nicht grad ein Schnapp, aber wirklich toll! Nach dem Trocknen hab ich das „Gitter“ dann auf himbeerroten Cardstock aufgeklebt und die Konturen mit der Schere ausgeschnitten. IMG_7251nsHier könnt ihr gut sehen, wie wunderschön das schimmert. Der Banner ist aus dem Set ‚Blüten der Liebe‘ in der englischen Version‘. Und im Inneren der kleinen Schachtel verstecken sich passenderweise zwei Küsschen 😉IMG_7252nsDie achteckige Form habe ich aus einem ausgestanzten Kreis in Minzmakrone zurechtgeschnitten. Anstelle der Schoki könnte man(n) ja zum Beispiel auch einen Ring verstecken und der Liebsten damit einen Antrag machen… kommt mir grad so, der Gedanke 😉

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende – mit oder ohne Helau, oder was man bei euch so ruft 😉
Lieben Gruß
Eure Melanie

 

 

Festliche Blüte im Frühling

Hallo ihr Lieben,

während draußen langsam der letzte Schnee wegtaut, zeige ich euch heute mal die frühlingshafte Version der Festlichen Blüte aus dem Winterkatalog. Ich mochte diese Blüte für Weihnachten schon sehr und ich freue mich total, dass sie weiterhin erhältlich ist und um ein Stempelset, nämlich ‚Friends & Flowers‘ ergänzt wurde. Heute habe ich mich für die zarten Farben entschieden und Zartrosa mit Vellum kombiniert.IMG_7234ns

Die Pillowbox ist mit dem neuen wunderschönen Designerpapier ‚Kunstvoll kreiert‘ aus der SAB entstanden. Die Zweigchen sind aus dem Thinlits Formen Set ‚Rosengarten‘ und der Spruch aus dem dazugehörigen Stempelset ‚Rosenzauber‘. Beides ist etwas, was ich UNBEDINGT haben musste, denn Rosen, die echten draußen im Garten, sind meine zweite Leidenschaft. Da war klar, an diesem Set führt kein Weg vorbei *lach* IMG_7236ns

IMG_7235ns

Hach, ich freu mich auf den Frühling und vermutlich werdet ihr die nächste Zeit noch öfters Projekte in Zartrosa und Wassermelone sehen… die Farben sind einfach soooo toll!

Habt noch einen wunderschönen entspannten Sonntag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Zarte Blumen zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

heute ist doch tatsächlich der Winter auch bei uns angekommen! Es hat über Nacht geschneit 🙂 Tja, und das schöne Wetter hat dann meine Sonntags-Planung doch etwas durcheinander gebracht. Ich hatte mir so viel vorgenommen für meinen Basteltisch an diesem Wochenende, aber – es ist ja nichts so beständig wie die Änderung *lach*… und so ist dann doch nur ein schnelles Kärtchen von meinem Tisch gehüpft:IMG_7233nsFarblich habe ich mich eher für die zarten Farben entschieden… Flüsterweiß, Seidenglanz, Zartrosa und im Hintergrund ein wenig Taupe. Ich habe mich mal am Colorieren des Seidenglanz-Papieres versucht, aber ich muss sagen, dass ich mit dem Ergebnis nicht wirklich zufrieden bin. Es stört mich, dass man die einzelnen Pinselstriche so sieht… ich hätte vielleicht doch besser den Stampin‘ Sprizzer nehmen sollen anstelle des Wassertank-Pinsels… hm… dann beim nächsten Mal 😉IMG_7231nsHier seht ihr schön, wie toll das Seidenglanz-Papier schimmert. Die süßen Blümchen sind aus dem wunderschönen aktuellen SAB-Set ‚Flowering Fields‘ und vor dem Colorieren klar embosst. Der Spruch ist aus dem englischen Set ‚Suite Sayings‘, was ich auch schon bei der Karte im letzten Post verwendet hatte. Der Rahmen aus dem Set ‚Rosenzauber‘ passt perfekt dazu.IMG_7232nsNoch ein paar Perlchen, die müssen einfach sein… und fertig ist eine zarte Geburtstagskarte.

Habt einen guten Start in die neue Woche und genießt den Schnee 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie