Viele kleine Blüten

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal was ganz anderes zeigen. Im Frühjahrs-Katalog recht unscheinbar habe ich erstmal schön drüber hinweg geblättert, bis ich diesen wundervollen Blütenball bei einem Bloghop entdeckt habe und dachte: Wow! Der ist ja toll! Und tatsächlich… auf Seite 50 findet ihr ihn… 

Mit einem Stiel versehen, könnte man ihn auch in eine Vase stellen. Aber ich finde ihn so schon toll und wirkungsvoll. Leider ist die Handstanze Kleine Blüte auf der Auslaufliste. Die werde ich vermissen. Und auch das wunderschöne Designerpapier Zum Verlieben ist schon ausverkauft 🙁

Aber ich wollte euch dieses Projekt trotzdem gerne zeigen, denn es ist ein schönes Beispiel, wie aus wenig Material und mit einer einzigen Stanze wunderschöne Dinge entstehen können. Ihr braucht nur eine Styroporkugel, kleine Stecknadeln, ein Blatt Designerpapier und diese eine Stanze. Ok – und Zeit… es dauert schon was bis alle Blüten gestanzt, zerknüdelt und wieder aufgefaltet und festgesteckt sind, aber ich finde der Aufwand lohnt sich.

Habt einen schönen Tag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie