Rosiger Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

zum Geburtstag meiner Mama brauchte ich natürlich auch eine Geburtstagskarte. Da sie Rosen liebt, war klar, in welche Richtung es gehen musste. Die Idee zu der Karte kam mir diesmal ganz spontan und so ging mir auch das Werkeln schnell von der Hand. img_9258n

Zum Einsatz kamen mal wieder die Thinlits ‚Rosengarten‘. Hier habe ich eine große Blüte und zwei kleine auf Flüsterweiß durch die Big Shot genudelt und anschließend mit dem Aquapainter in Wassermelone coloriert. Dadurch entstehen wunderschöne Farbübergänge von dunkel zu hell und das Ganze sieht viel natürlicher aus, als einfarbig ausgestanzt. img_9260nDamit es etwas plastischer wirkt, habe ich die einzelnen Lagen etwas nach oben „gebogen“ und nur in der Mitte festgeklebt. img_9259nNatürlich darf auch das Glitzer nicht fehlen und so habe ich im Hintergrund noch ein paar Silber-Sprenkel mit dem Stempelset ‚Gorgeous Grunge‘ und dem Stampin Glitter aufgestempelt und dann embosst. Die Blütenblätter habe ich im äußeren Drittel noch mit Wink of Stella angepinselt, damit die auch schön dezent glitzern.

Ich glaube, sie hat sich gefreut 🙂

Beim nächsten Mal geht es hier dann wieder weihnachtlich weiter.

Bis dahin, genießt die herrliche Herbstsonne und habt noch einen schönen Tag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

My Valentine

Hallo ihr Lieben,

Valentinstag ist hier ja immer schrecklich kommerziell und eher ein Feiertag der Blumenläden… aber vielleicht mögt ihr euren Lieben ja trotzdem ein kleines Kärtchen basteln. Und vielleicht ist diese Karte eine kleine Anregung hierfür:IMG_7255nsDie Farben sind Rosenrot und Kirschblüte. Ich habe für die Karte das Stempelset ‚Blüten der Liebe‘ in der englischen Version verwendet und den Spruch weiß embosst, damit er auf dem roten Herz nicht ganz so untergeht. Das Designerpapier hinter den Herzchen ist das Designerpapier im Block ‚Liebesblüten‘.IMG_7256nsHabt noch einen schönen Tag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Hello 2016

Hallo ihr Lieben,

erstmal wünsche ich euch allen von Herzen ein frohes neues Jahr! Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start und habt ein paar freie Tage zwischen den Jahren genießen können. Habt ihr gute Vorsätze? Es ist ja immer so eine Sache mit den guten Vorsätzen 😉

Ich habe zwar keine guten Vorsätze in dem Sinne, aber dennoch ein paar Dinge, die ich 2016 gerne etwas vertiefen bzw. angehen möchte. Diese werde ich in diese Karte hineinschreiben. Ab und zu braucht man (frau) ja mal eine kleine Gedankenstütze *grins*.IMG_7224ns

Ich habe mal wieder das Aquarellpapier hervorgekramt und mit dem Stampin‘ Spritzer und dem Aquapainter einen safrangelben Hintergrund geschaffen. Darauf habe ich mich mit dem Stempelset ‚Gorgeous Grunge‘ ausgetobt. Das kleine Feuerwerk durfte ruhig etwas bunter werden. Darum findet ihr hier Wassermelone, Bermudablau, Safrangelb und Silber. IMG_7225ns

Noch ein paar Sternchen aus dem Set ‚Perpetual Birthday Calendar‘ und ein paar Stanzteile und der Hintergrund ist fertig. Das ‚hello‘ ist ein Thinlit aus einem alten Katalog und auf Silberfolie ausgestanzt. Die Ziffern gehören zu dem Set ‚Larger than life Alphabet & Numbers‘. IMG_7226ns

Ich bin sehr gespannt, was das neue Jahr 2016 so bringt, welche schönen Erlebnisse auf mich warten und welche (hoffentlich positiven) Überraschungen.

Eins ist auf jeden Fall schon klar: Morgen geht’s endlich los mit dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog 2016 und der Sale-a-bration!! Auch dieser Katalog ist wieder so schön und meine Wunschliste unendlich lang… *lach*… aber pro 60 € Bestellwert bekommt jeder ein Gratis-Produkt aus der SAB-Broschüre gratis dazu. Das ist eine tolle Sache und ihr solltet diese Gelegenheit nicht verpassen!

Und wenn ihr eine Groß- oder Sammelbestellung mit Freunden (oder alleine?) machen wollt – ab 275 € Bestellwert bekommt ihr zu euren 10% Shoppingvorteil nochmal 27 € dazu geschenkt, wofür ihr euch gratis Ware aussuchen dürft!

Morgen ist meine nächste Sammelbestellung – schickt mir also gerne eure Wünsche bis 18 Uhr per email an melanie@stempel-fee.de.

Habt noch einen schönen Abend 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Türchen Nr. 11 – Winterwonderland

Hallo ihr Lieben,

yippiee – endlich Freitag… 🙂
Wenn es draußen einfach nicht richtig Winter werden will, müssen wir ihn uns eben basteln 😉 Hinter dem heutigen Türchen steckt eine Karte, die ich mit dem Stempelset ‚Wonderland‘ gewerkelt habe.IMG_7155s

Die Grundkarte ist Lagunenblau, der Aufleger Flüsterweiß, geprägt mit dem Prägefolder ‚Leise rieselt‘, auch eins meiner Lieblingsprodukte aus dem Herbst-Winter-Katalog. Im Vordergrund habe ich mit dem Stampin‘ Glitter Diamantgleißen eine kleine Schneelandschaft embosst, in der die verschneiten Tannen aus dem Stempelset ‚Wonderland‘ stehen. IMG_7157s

IMG_7156s

Ein paar Glitzersteinchen mussten dann auch noch sein… sonst würde der Schnee ja nicht so toll funkeln 😉

Ich wünsche euch einen tollen Start in das 3. Adventswochenende 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Türchen Nr. 9 – mit Verspätung

Hallo ihr Lieben,

bestimmt habt ihr euch heute früh gewundert, wo das Türchen Nr. 9 geblieben ist…. ihr habt es noch nicht verpasst und auch richtig geguckt, es hat heute leider nur etwas Verspätung. Was einfach daran lag, dass ich gestern erst ziemlich spät daheim war und nicht mehr dazu kam, den Post für heute hochzuladen 😉 So ist das manchmal…

Aber jetzt ist es auf, das neunte Türchen, und dahinter verbirgt sich folgendes:IMG_7148s

Noch ein Kärtchen in meinen Lieblings-Winter-Farben. Die Herbstversion hatte ich euch ja schonmal hier gezeigt. Und heute zeige ich euch die Winter-Version. Die Technik ist die gleiche. Ich habe auch hier wieder das Set ‚Fröhliche Stunden‘ verwendet, die Framelits ‚Sternenkollektion‘ und den Prägefolder ‚Leise rieselt‘. IMG_7149s

IMG_7150s

Das wars auch schon für heute 🙂 Das zehnte Türchen öffnet sich dann hoffentlich wieder pünktlich morgen früh 🙂

Habt einen schönen Abend!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Viele viele Herzen

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich eine sehr herzige Karte zeigen, die mir neulich so einfiel, als ich auf der Suche nach einer Idee gedanklich durch mein Stanzenregal „gewandert“ bin. Dabei hab ich festgestellt, dass sie da inzwischen ganz schön viele Herzen angesammelt haben, die ich einfach mal auf einer Karte vereinen wollte 🙂 Farblich habe ich mich diesmal für die Kombi aus Flüsterweiß, Taupe, Minzmakrone und Schwarz entschieden. Das Stück Farbkarton in Taupe ist mit der Herz-Prägeform bearbeitet, die es leider nicht mehr zu kaufen gibt. Die beiden großen Herzen darauf habe ich erst mit dem Stempelset ‚Herzklopfen‘ mit Versamark bestempelt und schwarz embosst, danach mit der Herzblatt-Stanze ausgestanzt.

IMG_6203s

 

Noch ein paar Itty Bitty Herzen, die Herz-Bordüren-Stanze und die Stanze ‚Herzkonfetti‘ rausgeholt und die Karte war schon fast fertig. Natürlich darf ein bisschen Silberfaden und Glitzersteinchen auch nicht fehlen. Der Gruß ist ebenfalls aus dem Stempelset ‚Herzklopfen‘.

IMG_6204sHier seht ihr nochmal schön, wie das embosste Herz glänzt. Das wars auch schon für heute 🙂

Habt einen schönen Abend – morgen ist schon wieder Freitag – juhuu 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

 

Sommerlicher Blumenkranz

Hallo ihr Lieben,

na, habt ihr alle das letzte Hochsommer-Wochenende genossen?

Noch ist mir auch bastelmäßig nach Sommer und deshalb habe ich heute wieder ein sommerliches Kärtchen im „Used-Look“ für euch. Blauregen ist so eine schöne pastellige Farbe, die eigentlich viel zu selten zum Einsatz kommt. Für dieses Kärtchen passte es aber perfekt wie ich finde.

IMG_6198s

Den Blütenkranz habe ich aus den beiden kleinen Einzelstempel-Blümchen aus dem wunderschönen Set ‚Landlust‘ selbst zusammengestellt. Hierfür habe ich die neue Archivtinte in Anthrazit verwendet. Ihr werdet sie lieben. Der Abdruck wird sehr gleichmäßig und die Stempel lassen sich gut reinigen. Im Vergleich zum Staz-On Kissen habt ihr auch etwas länger Zeit, das Motiv abzustempeln, bevor die Stempelfarbe am Stempel trocknet.

IMG_6200s

Der Spruch ist aus dem Projektset ‚Malerische Grüße‘, eines von vielen tollen Handschrift-Stempeln im neuen Jahreskatalog. Leider sind die Stempel nur im Komplettset erhältlich. Es lohnt sich aber, denn auch die dazugehörigen Karten sind sehr schön. Ich werde euch demnächst hier ein paar davon zeigen. Zum Aufstempeln habe ich hier das schwarze Staz-On Kissen verwendet. Zum Kolorieren habe ich die Mischstifte und die Stempelkissen in Farngrün, Kirschblüte und Blauregen verwendet.

IMG_6201s

Genießt den letzten Hochsommertag, ab morgen kommt der Herbst… und – wie passend – morgen ist endlich der Start des neuen Herbst-Winter-Katalogs für euch alle!! 🙂

Lieben Gruß
Eure MelanieBuilt for Free Using: My Stampin Blog

Einfach zauberhaft

Hallo ihr Lieben,

so langsam schaffe ich es wieder öfters an den Basteltisch und mir kommt auch schon die ein oder andere Idee für den Herbst und für Weihnachten in den Sinn. Aber noch ist Spätsommer und ich habe noch einige sommerliche Projekte in der „Pipeline“, die ich euch erst noch zeigen möchte. Winter ist dann noch lang genug 😉

So ist mir die Tage dieses Kärtchen hier vom Tisch gehüpft.

IMG_3226s

Die Kombi aus Minzmakrone und Schiefergrau finde ich auch sehr edel. Und da ich schon lang nicht mehr embosst habe, musste es mal wieder sein 😉 Für den Hintergrund habe ich den neuen Hintergrundstempel ‚Watercolor Wash‘ in Schiefergrau verwendet. Der Schmetterling ist mit den Flügelspitzen kurz in Versamark getunkt und dann mit dem Heat & Stick Pulver und Silberglitzer embosst.

IMG_3228s

Der Spruch gehört zum Stempelset ‚Ein kleiner Gruß‘ und ist mit silber auf ein Fähnchen aus Vellum embosst.

IMG_3229sIch hätte beim Fotografieren vielleicht einen helleren Hintergrund wählen sollen. So wirkt die Karte irgendwie etwas triste, was sie in echt aber gar nicht ist… naja… beim nächsten Mal dann 😉

Habt noch einen schönen Abend
Lieben Gruß
Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog

Frühlingsreigen in zarten Tönen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine Karte für euch, die mir gestern schnell vom Basteltisch gehüpft ist.

Mir war mal nach zarten Farbtönen und so habe ich mich für Zartrosa, Schiefergrau, Pflaumenblau und ein bisschen Aquamarin entschieden.

IMG_2749sIch habe den tollen Blütenkranz aus dem neuen Stempelset Frühlingsreigen in Schiefergrau aufgestempelt und mit den Mischstiften hier und da coloriert. Die kleinen Blütchen gehören ebenfalls zu dem Stempelset. Anschließend habe ich sowohl den Kranz als auch die Blüten mit den Thinlits ‚Willkommen Weihnacht!‘ mit der Big Shot ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.IMG_2750s

In jede Blüte musste noch ein kleiner Glitzerstein hinein 😉 Das Fähnchen mit dem kleinen Gruß habe ich mit der neuen 3-fach-Fähnchenstanze hergestellt und festgetackert.

IMG_2751sDas wars auch schon für heute 🙂

Habt noch einen schönen Abend und genießt die Woche!

Lieben Gruß
Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog

Embossing Challenge – Ich bin dabei!

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine Karte für euch, mit der ich bei der Embossing Challenge von Alexandra Renke mitgemacht habe. Die drei Projekte mit den meisten Stimmen gewinnen. Und jetzt kommt ihr 😉Wettbewerb_Embossing_Powder

Um möglichst viele Stimmen für mein Projekt zu erhalten, brauche ich eure Hilfe 😉
Wenn euch meine Karte gefällt, würde ich mich riesig freuen, wenn ihr eure Stimme für mich abgebt.
Hier ist der Link zum Voting: http://alexandra-renke-herzen.com/wettbewerb/

Hier seht ihr alle teilnehmenden Projekte. Zum Abstimmen geht ihr mit der Maus über das entsprechende Foto, für das ihr abstimmen wollt und klickt links oben auf das Herz-Symbol. Das wars schon. Die Abstimmung läuft noch bis zum 7. Juli 2015.

Ich danke euch heute schon ganz herzlich fürs Mitmachen 🙂

Jetzt möchte ich euch meine Karte aber erstmal zeigen.

IMG_2663s

Zuerst habe ich mit Versamark die Schmetterlinge im Hintergrund auf Aquarellpapier transparent embosst. Sie gehören zu dem Stempelset ‚Build a bouquet‘ aus dem Sommerkatalog. Dann habe ich mit dem Aquamarker das Papier angefeuchtet und mit dem Spritzer und den Stampin‘ Write Markern in Kirschblüte und Melonensorbet ein paar Spritzer Farbe auf das feuchte Papier gesprüht und mit dem Aquamarker etwas verteilt.

Mit den Thinlits und Framelits Schmetterling(e) habe ich den großen Schmetterling in Melonensorbet und den kleinen aus Vellum ausgestanzt. Da das Thema ja Embossing ist, habe ich die Seiten des großen Schmetterlings mit dem Heat & Stick Pulver und Stampin‘ Glitter in Silber noch etwas ‚gepimpt‘ und um den transparenten Schmetterling noch einen silbernen Rand embosst. Leider sieht man auf dem Foto gar nicht so richtig, wie schön das in Wirklich glitzert.

IMG_2665s

Der kleine Anhänger aus Vellum ist ebenfalls silber embosst. Der Spruch gehört zu dem Gastgeberin-Stempel-Set ‚Floral Wings‘. Ich habe ihn mit dem tollen neuen Silberfaden am Schmetterling festgebunden.IMG_2667s

Das ist er also, mein Beitrag zur Embossing-Challenge. Ich hoffe, er gefällt euch 🙂

Am Mittwoch wird das Clearance Rack wieder neu befüllt und es gibt noch mehr Angebote der Woche! *Schnäppchenalarm*

Habt einen schönen Abend und bis bald
Eure Melanie

Built for Free Using: My Stampin Blog