Weihnachtliche Tri-Shutter-Karte

Hallo ihr Lieben,

beim Stöbern im Netz habe ich neulich diese wundervolle Karte gesehen und mir war direkt klar, DIE muss ich nachwerkeln! Meine liebe ehemalige Team-Kollegin Sandra war so lieb, mir die Anleitung dazu zu schicken. Ihr findet sie hier.

img_9621_

Farblich habe ich mich für sandfarbenen Karton entschieden, Flüsterweiß und die tolle kupferfarbene Folie aus dem Herbst-/Winterkatalog. Auf diesem Bild könnt ihr besser sehen, wie wunderschön sie glänzt:img_9622_

Die wunderschöne Engel-Stanze ist von A. Renke.

img_9615_

Und so sieht das Ganze dann aufgeklappt aus. Eigentlich ist es ja ein Album, aber ich habe es als Karte für einen ganz besonderen Menschen gestaltet. Die Kombination mit Gold passt prima zu dem sandfarbenen Karton. Das Vellum mit den Goldeffekten gibt es leider nicht mehr zu kaufen, das ist aus dem Winterkatalog vom letzten Jahr. Aber es passte so perfekt zu dieser Karte, dass ich es einfach verwenden musste. img_9619_

Der Spruch ist aus dem Stempelset Tannenzauber in gold embosst, der etwas modernere Tannenbaum aus dem Set Twinkle Trees. img_9618_

Und weil man Vellum so gut wie gar nicht so festkleben kann, dass man den Kleber nicht sieht, habe ich es kurzerhand einfach festgetackert 😉

Das wars auch schon für heute 😉 Ich wünsche euch allen und ganz besonders all meinen lieben Kunden und Lesern ein geruhsames und besinnliches Weihnachtsfest, viele schöne Stunden mit euren Lieben und einfach eine gute Zeit! Danke für euer Vertrauen und eure Treue in diesem Jahr, eure lieben Kommentare, über die ich mich immer ganz besonders freue, eure lieben und wunderschönen Weihnachtskarten und dafür, dass ihr immer wieder auf meinem Blog vorbeischaut und ich euch damit ein wenig inspirieren kann. Schön, dass es euch gibt 🙂

Lieben Gruß
Eure Melanie

Explosionsbox für neue Gartenmöbel

Hallo ihr Lieben,

vor Kurzem waren wir wieder auf einen doppelten 50. Geburtstag von lieben „Tänzer-Kollegen“ eingeladen. Wie immer wurde vom Verein für ein gemeinsames Geschenk gesammelt und so war es wieder Zeit für eine Explosionsbox. Die beiden Geburtstagskinder haben sich einen finanziellen Beitrag für ihre neuen Gartenmöbel gewünscht. Also war die Idee schnell gefunden und hier seht ihr das Ergebnis:img_8831b

Die Box hat ein Maß von 10×20 cm. Für die Gartenmöbel habe ich das Designerpapier im Block ‚Stille Natur‘ verwendet. Ich bin immer wieder überrascht, wie vielseitig es ist. Und ich bin echt froh, dass es doch noch den Weg auf meine Einkaufsliste geschafft hat. img_8835b

img_8839b

Die Wiese im Vordergrund habe ich mit der Fransenschere geschnippelt… bisschen Arbeit, aber so nebenbei beim Fernsehen gings dann doch recht schnell. Und hier seht ihr noch, wie die Box von außen aussieht:img_8842b

Da die beiden ein deutsch-holländisches Paar sind, befinden sich beide Nationalflaggen auf dem Deckel. Die Namen habe ich mit Versamark und dem Brushwork Alphabet gestempelt und mit Silberglitzer embosst. Genau wie das Happy Birthday auf der Rückseite der Box (der Stempel heißt Stylized Birthday). img_8849b

Auf die ersten weihnachtlichen Projekte in diesem Jahr müsst ihr noch ein wenig warten 😉 Die Lebkuchen im August im Supermarkt sind schon schlimm genug *lach*… noch genießen wir etwas den Spätsommer, auch wenn heute nicht viel davon zu sehen ist… es regnet wohl heute nur einmal…

Ich wünsche euch trotzdem ein wunderschönes gemütliches Wochenende mit Kuscheldecke auf der Couch – ist ja auch mal wieder schön 🙂

Lieben Gruß
Eure Melanie