Blog Hop Team Stempelmami – Farbschema

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit: BlogHop-Zeit im Team Stempelmami 🙂
Diesmal dreht sich alles um das Farbschema Zarte Pflaume, Himmelblau, Flüsterweiß und alles was glitzert! Welche Produkte wir für unser Projekt verwenden, ist dabei komplett offen. Ich liebe diese Farben und musste gar nicht lange überlegen, was ich euch zu diesem Thema zeigen möchte.

img_9227b

Entstanden ist eine Art „Adventskranz“, auch wenn es kein Kranz ist *lach*

img_9228b

Unter jedem dieser „Hütchen“ verbirgt sich ein kleines Teelicht. So könnt ihr an jedem Adventssonntag ein Hütchen „aufdecken“ und die Kerze darunter anzünden. Die Hütchen habe ich mit den Thinlits ‚Freunde mit Ecken und Kanten‘ und der Big Shot ausgestanzt und einfach den Boden weggelassen, so dass sie unten offen sind. Mit dem „schneebedeckten“ Gipfel hat es irgendwie was von Toblerone *lach*.

img_9232b

Die Zahlen habe ich ebenfalls mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt und die Thinlits ‚Große Zahlen‘ hierfür verwendet. Damit der „schneebedeckte Gipfel“ so schön glitzert, habe ich das Papier in Flüsterweiß einfach auf das Versamark Stempelkissen gedrückt, mit Heat & Stick Pulver überstreut, kurz (!) mit dem Embossingfön erhitzt, bis es geschmolzen ist und dann das Stampin Glitter in Diamantgleißen darüber gestreut. Zur Fixierung nochmal kurz fönen, fertig.

img_9245b

In die tollen Sterne, die teilweise aussehen wie Eiskristalle aus dem Thinlits Set ‚Sternenzauber‘ hatte ich mich direkt verliebt. Sie passen perfekt zu unserer Farbkombi. Die kleinen gestempelten Sterne und der Spruch auf der Vorderseite des „Podestes“ sind aus dem dazugehörigen Stempelset ‚Weihnachtsstern‘. Und so sieht das Ganze dann „aufgedeckt“ aus:img_9236b

img_9238b

Und am vierten Advent:

img_9242b

Die Banderole um die Teelichter ist nicht am Blech festgeklebt, so dass ihr diese immer wieder über ein neues Teelicht stülpen könnt, wenn es ausgebrannt ist.

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren und euch hat meine Idee gefallen. Wie immer freue ich mich natürlich immer über eure Kommentare 🙂

Dann bin ich jetzt ganz gespannt, was die anderen Mädels sich haben Tolles einfallen lassen und wünsche euch noch viel Spaß beim Weiterhüpfen 🙂 Hier findet ihr die anderen Beiträge unserer Team-Mädels:

Nadine Köller – Stempelmami
Melanie Lindner – Stempel-Fee (hier seid ihr gerade)
Melanie Vogel – Stempelhausen
Stefanie Droop – Stempeln mit Liebe
Vivien Schönfeld – Kreiere mit Liebe
Julia Hinel – Stempel Pinkzessin
Karin Drechsler – Karins Kreativkiste
Andrea Kuhr – Pinstup – Pinstup
Tatjana Schelenberg – Papierkreation

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Türchen Nr. 6 – Nikolausi

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt alle einen reich gefüllten Stiefel vor eurer Haustür gefunden 🙂

Einen solchen habe ich heute auch für euch! Es ist Nikolaus und dafür kam mir die Idee, einen Nikolausstrumpf aus Papier zu werkeln. Das Folienpapier in Glutrot ist ziemlich stabil und eignet sich perfekt für dieses Projekt.IMG_7134s

IMG_7135s

Den Deckel habe ich aus dem extrastarken Karton in Flüsterweiß gewerkelt und mit der Außenseite ins Versamark Stempelkissen gedrückt. Mit dem Heat & Stick-Powder und dem Stampin‘ Glitter Diamantgleißen habe ich ihn anschließend heiß embosst. Ein paar Glöckchen dran und fertig 🙂

IMG_7136s

Wenn ihr für bestimmte Projekte Anleitungen haben möchtet oder Hilfe braucht beim Nachwerkeln, sagt einfach Bescheid, am besten per Mail oder hinterlasst mir ein Kommentar 🙂 Ich helfe euch gern!

Einen schönen 2. Advent wünsche ich euch!
Lieben Gruß
Eure Melanie