Schön, dass du da bist…

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich noch eine Karte für euch zum Thema Geburt.

Meine liebe Team-Schwester Nadine ist noch einmal Mama geworden und wir Mädels vom Team haben für sie eine Karten-Vorderseite gestaltet und ihr am Ende alles zusammen als Buch, das wir mit der Cinch gebunden haben, überreicht.

Mein Beitrag für die kleine Maus sah so aus:IMG_8804ns

Irgendwie kam ich auch diesmal nicht drum herum, das Labeler Alphabet zu verwenden *lach*… es passt einfach immer und überall. Farblich habe ich mich für Zarte Pflaume, Schiefergrau und Flüsterweiß entschieden. Und ich habe mich endlich mal getraut, Papier zu NÄHEN! Das stand schon lange auf meiner Liste und jetzt hab ich es endlich mal ausprobiert. Ging super easy! 🙂 IMG_8807ns

Die Kreise und Sterne sind mit den Framelits Sternkollektion und Kreiskollektion durch die Big Shot genudelt, den Stempel mit den Blubberblasen findet ihr im Set ‚Playful Backgrounds‘.

IMG_8808ns

Den Schriftzug aus dem Set ‚Zum Nachwuchs‘ habe ich in Zarte Pflaume gestempelt und transparent embosst.

Ich hoffe, Nadine hat sich über unsere Sammlung gefreut 🙂

Habt einen guten Start in die neue Woche!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Bärige Grüße

Hallo ihr Lieben,

bei diesem wunderbaren Sommerwetter kam ich die letzten Tage wieder nicht zum Basteln. Aber ich habe trotzdem schon einen kleinen Vorgeschmack aus dem neuen Katalog für euch. Meine liebe Team-Schwester Tatjana ist kürzlich Mama geworden und was hätte da besser gepasst, als eines der neuen Stempelsets, die ich zu meiner großen Freude schon in den Händen halten darf 🙂

Das war meine Karte für sie:IMG_8915nsDas Hintergrundpapier ist aus dem Designerpapier im Block in Aquamarin. Auch den Spruch habe ich in Aquamarin embosst. Das verleiht so einer Karte oft noch den letzten Schliff. In diesen süßen Teddybären hatte ich mich sofort verliebt… ist der nicht putzig? IMG_8917ns

IMG_8918ns

Für die Grundkarte habe ich mich für Taupe entschieden. Die Kombi mit Aquamarin gefällt mir sehr 🙂

Habt noch einen wunderschönen Abend 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Babykarte mit Friends & Flowers

Hallo ihr Lieben,

am Donnerstag schon kam die Lieferung aus der letzten Sammelbestellung und das zum Katalogstart! Das nenne ich mal schnell! Endlich die neuen Schätzchen auspacken *woohooo*! Ich freue mich auf die ersten Frühlingsprojekte, zarte Farben und endlich wieder Schmetterlinge *lach*.

Mein erstes Projekt mit Produkten aus dem neuen Saison-Katalog ist eine Babykarte. Mal nicht in rosa oder blau und mal so ganz anders. IMG_7228nsDie Idee hab ich aus dem neuen SU Frühjahr-/Sommerkatalog gemopst, ist also nicht von mir. Beim Durchblättern hat sie mir auf Anhieb gefallen. Wie ich euch ja schon angekündigt hatte, gibt es ein neues Stempelset, dass zu der wunderschönen Weihnachtsstern-Stanze passt und damit alles andere als weihnachtlich ist… es heißt ‚Friends & Flowers‘. Es ist wirklich so schön! Das Stempelset ‚Suite Sayings‘ passt prima dazu. Ich habe es mir auf Englisch zugelegt, da mir die Sprüche auf Deutsch nicht so gut gefallen haben. IMG_7229nsEin Blatt habe ich ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Noch einen kleinen Metallknopf und fertig ist die süße Babykarte im Format 10×10 cm.

Habt noch einen schönen Rest-Sonntag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Babykarten für ein Mädchen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal nichts weihnachtliches für euch, sondern ein paar schnelle Babykarten. Meine liebe Arbeitskollegin brauchte eine solche und wir haben zusammen überlegt, wie sie aussehen soll. Beim Werkeln konnte ich mich dann nicht entscheiden und so sind einfach drei Karten entstanden.

Alle drei sind eher schlicht und ohne viel „schi-schi“, was ja immer eine gewisse Herausforderung für mich ist *lach*… aber auf diese Weise, wenn ich mich an solche Vorgaben halten muss, entstehen auch mal schöne schlichte Projekte. Und ich muss sagen, auch ohne Glitzer fehlt mir hier nichts.

IMG_6678s

Die Karte sollte grau und rosa sein. Also habe ich mich für Schiefergrau und Kirschblüte entschieden. Die Punkte sind aus dem Stempelset ‚Draw the line‘. Sie passen hier perfekt in den Hintergrund. Den Stern habe ich mit den Framelits ‚Sternkollektion‘ und der Big Shot ausgestanzt. Den Namen habe ich mit den Buchstaben aus dem ‚Back to basics Alphabet‘ und Versamark aufgestempelt und in Kirschblüte embosst. Ein bisschen Silberkordel drum und fertig ist die erste Variante.

IMG_6679s

Bei der nächsten Variante ist eigentlich nur das Format anders, nämlich hochkant, sonst ist alles gleich.

IMG_6681s

Und dann noch diese hier:

IMG_6677s

Hier ist die Grundkarte in Kirschblüte und zur Hälfte mit dem Designerpapier im Block Pastellfarben in Kirschblüte beklebt. Der Name wird mit einer kleinen Holzklammer gehalten und die Silberkorder wurde durch den filigraneren silbernen Metallfaden ersetzt. Ganz schlicht. Gefällt mir trotzdem sehr gut.

Und weil sich meine Kollegin auch nicht entscheiden konnte, hat sie gleich zwei genommen 🙂

Habt noch einen schönen Abend und genießt diese wunderschöne Herbstsonne… heute ist es auch bei uns nach Tagen mit dickem Nebel endlich wieder sonnig gewesen!! Herrlich 🙂

Lieben Gruß
Eure Melanie