Fotoalbum mit der Cinch

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal ein Fotoalbum zeigen, das ich mit der Cinch gebunden habe.

img_9223b

Das Cover besteht aus beklebter Graupappe. Das Papier habe ich im örtlichen Bastelladen entdeckt. Mit einem guten Cuttermesser lässt sich auch dicke Graupappe prima schneiden. Sinnvoll ist es hierbei ein Lineal aus Alu zu verwenden.

img_9224b

Für den „Titel“ habe ich die wunderschöne Stanze von Alexandra Renke verwendet und in einem Rahmen in das kleine „Fenster“ geklebt, so dass beim Aufblättern das Fenster „hohl“ bleibt… vielleicht könnt ihr hier erkennen, was ich meine… img_9253

Für das „Innenleben“ habe ich schwarzen Tonkarton verwendet in der Größe 25×25 cm und habe am linken Rand einen doppelten Kartonstreifen angeklebt, so dass dieser Streifen die Dicke des Fotos ausgleicht.img_9225b

Habt noch einen schönen Tag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Speak Your Mind

*