Willkommen in der Nachbarschaft

Hallo ihr Lieben,

schon wieder eine Explosionsbox… 😉 Ich kann es im Moment einfach nicht lassen… und diese hier ist eine meiner Auftragsarbeiten von neulich – eine Box zum Einzug als Geschenkverpackung von den Nachbarn… 

Es sollte ein Blumenkorb auf dem Deckel sein und die Katze der beschenkten neuen Nachbarn durfte auch nicht fehlen.

Für das Innenleben habe ich das kleine Knusperhäuschen aus dem letzten Herbst-Winter-Katalog verwendet. Mit ein paar anderen Farben ist es ganz schnell gar nicht mehr weihnachtlich. 

Das wars schon wieder für heute 🙂
Habt ein schönes Wochenende!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Explosionsbox Zur Geburt

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder eine Explosionsbox für euch. Diesmal nach einer Anleitung von der lieben Nicole von Wertschatz 🙂 Ihr süßes Karussell fand ich schon immer toll und nun ist es endlich soweit, dass ich mich dran gewagt habe, es einmal nachzubauen.

Aber erstmal von außen:

Diesmal habe ich Flüsterweiß, Himmelblau, Wasabigrün und Taupe verwendet. Im Deckel ist ein Schüttelfenster eingebaut, das mit kleinen Sternen und Pailletten gefüllt ist.

Und so sieht das Ganze von innen aus:

Auf die leere 4. Seite kann man noch den Namen des Kindes und das Geburtsdatum stempeln.

Das wars auch schon für heute 🙂

Habt ein schönes Wochenende und morgen einen schönen Muttertag – dieses Jahr darf ich ja selbst zum ersten Mal einen feiern 🙂

Lieben Gruß
Eure Melanie

 

Herzbox Gruß & Kuss für die Team Challenge

Hallo ihr Lieben,

heute darf ich euch meine beiden Projekte zeigen, die ich für unsere teaminterne Challenge gewerkelt habe. Unsere liebe Muddi Nadine hatte zur Teamchallenge aufgerufen. Jeder der mitmachen wollte, sollte eine Verpackung und eine Karte mit dem Lieblings-Produktpaket aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog werkeln und ihr zuschicken. Diesmal hat das Los über die Gewinner entschieden. Das hier war mein Beitrag:

Ich hatte mich für das Paket Mit Gruß und Kuss entschieden und eine Kombi aus Pflaumenblau und Kirschblüte.

Grundlage für diese kleine Verpackung ist das größte Herz aus dem Framelit-Set Von Herz zu Herz.

Und im Deckel habe ich noch den kleinen Umschlag versteckt, in dem eine liebe Botschaft oder ähnliches Platz findet. Die Box hat eine schöne Größe für ein paar süße Kleinigkeiten oder mit ein wenig Seidenpapier oder ähnlichem ausgekleidet auch für ein schönes Schmuckstück. Bald ist Muttertag, vielleicht sucht ihr ja noch eine passende Verpackung für die Mama 🙂 

Und hier noch die passende Karte dazu… die Stickmuster Framelits sind einfach so schön… 🙂 Da braucht es gar nicht viel drumrum.

Habt noch eine gemütliche Woche bei dem Wetter!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Explosionsbox Happy Birthday

Hallo ihr Lieben,

diese Boxen haben es mir einfach angetan… 😉 Zum 40. Geburtstag einer lieben Freundin ist diese hier entstanden:

Farblich habe ich mich diesmal für eine Kombi aus Zarter Pflaume, Jade und Flüsterweiß entschieden. Der Schriftzug ist silber embosst, damit es ein wenig edler aussieht. Und das kleine Sternenfeuerwerk auf dem Deckel habe ich noch mit ein paar Glitzersteinchen besetzt.

Die beiden Seiten habe ich mit dem Prägefolder Blütenregen geprägt. Ich finde ja die Blüten könnten auch glatt als Herzen durchgehen… 🙂

In die Mitte gehört zu einem runden Geburtstag natürlich eine Torte. Die Kerzen habe ich mit den kleinen Mini-Stanzen ausgestanzt und die kleinen süßen Spitzendeckchen als Unterlage verwendet. 

Die Blubberblasen im Hintergrund habe ich mit Flüsterweiß und dem Set Playful Backgrounds gestempelt. So kann man sich auch ganz einfach ein eigenes Designerpapier herstellen, wenn in den dicken Stapeln Designerpapier, die man da schon liegen hat, doch nichts passendes dabei ist *lach*… irgendwie ist das wie mit den Klamotten… man hat einen riesigen Kleiderschrank vollgestopft mit Kleidung und doch nie was zum Anziehen *kicher*…

Der erste Ansturm auf die Auslaufliste ist nun vorüber und der Blick richtet sich schon langsam auf den neuen Jahreskatalog, der Anfang Juni erscheint 🙂 Wir Demos dürfen ja schon seit ein paar Tagen reinschnuppern und ich kann euch jetzt schon verraten – er ist wieder toll!! Die neuen InColors sind genau mein Geschmack 🙂

Am kommenden Montag ist meine nächste Sammelbestellung, also wenn du noch Wünsche hast, von der Auslaufliste (oder dem was noch davon übrig ist…), der Ausverkaufsecke im SU Online Store, oder dem jetzt noch gültigen Jahreskatalog, melde dich einfach bis kommenden Sonntag bei mir.

Habt einen schönen Tag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

 

Süße Ostergrüße

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich einen süßen Ostergruß für euch. Gestern waren wir recht spontan bei lieben Freunden eingeladen und da musste natürlich noch schnell eine kleine Osterverpackung her. Also habe ich mal wieder das Stanzbrett für Geschenktüten aus dem Schrank geholt und diese kleine Tüte damit gewerkelt:

Den Hasen hatte ich mal so ähnlich im Schaufenster in einem ganz süßen Laden hier im Nachbarort gesehen, allerdings als Holzfigur. Den fand ich so süß. Nach dieser „Vorlage“ habe ich mir dann eine Schablone gezeichnet und aus dem Designerpapier im Block Stille Natur ausgeschnitten. Der weiße Bauch ist mit der kleinen Form aus den Stiched-Thinlits ausgestanzt. 

Ob ich mir die Framelits Osterkörbchen nun zulegen soll oder nicht, habe ich wirklich lange überlegt. Eigentlich bin ich nicht so der Oster-Bastler, darum lohnt es sich eigentlich nicht wirklich. Aber die ein oder andere Form in dem Set ist wirklich süß, so wie das Gras hier. Also habe ich es mir doch geholt 😉

Als Verschluss habe ich eine goldene Klemme mit der kleinen süßen Schleife versehen. So kann man die Tüte einfach öffnen und schließen und sich schnell ein süßes Osterei stibitzen. Von Außen merkt dann noch nicht mal einer, dass jemand an der Tüte war *lach*

Seit einer Woche ist nun die Auslaufliste veröffentlicht und leider ist wie jedes Jahr schon so vieles vergriffen. Auf der SU-Seite seht ihr relativ aktuell, was noch lieferbar ist. Ausverkauftes ist dort schon gar nicht mehr aufgeführt. Wenn ihr also noch das ein oder andere Schnäppchen machen wollt, gilt es schnell zu sein. Meldet euch einfach, wenn ihr unabhängig von der nächsten Sammelbestellung am 1. Mai etwas bestellen möchtet. Ich biete euch gerne jederzeit eine Einzelbestellung (ab 100 Euro versandkostenfrei) an.

Ich wünsche euch allen ein schönes und entspanntes Osterfest!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Tatort: Explosionsbox

Hallo ihr Lieben,

auch wenn es hier so den Anschein hatte, ich würde faul in der Sonne liegen und den Frühling genießen, war ich tatsächlich kreativ fleißig und habe einige Projekte für Geburtstage und andere Anlässe gewerkelt. Die meisten davon kann ich euch nun zeigen, da die Empfänger ihre Geschenke inzwischen fast alle haben 🙂

Los gehts mit einer Explosionsbox zum 50. Geburtstag einer lieben Freundin. Inzwischen hat es sich so eingebürgert, dass ich die Verpackung für das Geldgeschenk von allen aus dem Verein beisteuere… komisch oder? *lach* Thematisch habe ich mich an der Einladung orientiert: Tatort 🙂 Also habe ich mich im Ausschneiden der typischen Tatort-Zielscheibe versucht als Deckel für die Box… gar nicht so einfach exakt von Hand in der Runde zu schneiden.

Seit langem kam mal wieder die Schleifen-Stanze zum Einsatz… eine meiner Lieblings-Stanzen. Schleifen binden mit Band und ich das sind zwei Dinge, die nicht wirklich zusammenpassen. Da ist die Stanze perfekt *lach*. Und das Stempelset ‚Ballonparty‘ habe ich verwendet.

Da sich das Geburtstagskind einen kleinen Beitrag zu einem neuen Kaffeevollautomaten gewünscht hat, dachte ich spontan an das Thinlits-Set mit den Tee- und Kaffeetassen aus einem der vergangenen Kataloge. Verwendet hatte ich es noch nie… also wurde es nun endlich mal Zeit 🙂

Die „Zielscheibe“ habe ich mit Klarsichtfolie hinterlegt und ein Schüttelfenster daraus gemacht. Die 50 habe ich aufgestempelt und den Zwischenraum mit Pailletten gefüllt. Im Inneren befindet sich ein kleiner Kaffeeautomat aus Papier, entsprechend des Verwendungszwecks.

Ich kam einfach nicht drum herum, wieder die tollen Feuerwerks-Sterne im Hintergrund aufzustempeln… So hat das Set nicht nur seine Verwendung an Silvester, sondern passt im ganzen Jahr. Den Schriftzug habe ich mit dem Heat & Stick Pulver und dem Stampin Glitter in Silber embosst. Für eine Frau darf es ja ruhig ordentlich glitzern 🙂

Und hier nochmal die Kaffeemaschine:

Um die Knöpfe etwas dreidimensionaler aussehen zu lassen, habe ich einfach viele kleine Kreise ausgestanzt und übereinander geklebt.

Ich hoffe, liebe Irmi, dir hat die Box gefallen und du hast viel Freude mit dem Original, das hoffentlich bald in deiner Küche einziehen wird, um dir den Start in den Tag zu versüßen 🙂

Das wars auch schon für heute… die Tage zeige ich euch noch die dazu passende Glückwunschkarte.
Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und genießt dieses herrliche Wetter!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Explosionsbox zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

erstmal wünsche ich euch allen noch ein gesundes und kreatives neues Jahr! Hoffe, ihr seid alle gut hinein gekommen 🙂

Heute habe ich mal wieder eine Explosionsbox für euch, die ich neulich für eine liebe Freundin gewerkelt habe.

Farblich habe ich mich für Flüsterweiß, Schiefergrau und Kirschblüte entschieden, eine Kombi, die ich sehr gerne mag. Das Stempelset Landlust kam schon lange nicht mehr zum Einsatz… bei dem eisigen Winterwetter da draußen schonmal ein schöner Ausblick auf den Frühling 🙂

Und endlich wieder Schmetterlingszeit 🙂 🙂

Im Hintergrund habe ich die Sterne aus dem Stempelset Es wird gefeiert in Craft Weiß aufgestempelt. Die Sprüche gehören zu dem ganz neuen Stempelset Ballonparty aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog. Und ohne Glitzer gehts natürlich nicht 😉 Darum habe ich mit der Ballon-Stanze noch die Luftballons aus Glitzerpapier in Silber und Kirschblüte ausgestanzt.

Wir sind ja inzwischen mitten in der aufregendsten Zeit im Stampin Up-Jahr, der Sale-a-bration. Darum werde ich euch in den nächsten Tagen und Wochen noch einige Projekte mit den neuen Schätzchen aus dem Frühjahr/Sommerkatalog zeigen 🙂

Habt noch eine schöne Woche und friert nicht fest 🙂

Lieben Gruß
Eure Melanie

 

Weihnachtliche Pillowboxen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder eine Verpackung für euch. Gerade wenn es schnell gehen muss, finde ich die Pillowboxen toll. Sie sind ruckzuck ausgestanzt und zusammengebaut und sie sehen immer toll aus. Hier habe ich zwei verschiedene weihnachtliche Varianten für euch:

img_9320n

Nach dem Ausstanzen habe ich das Ganze nochmal mit dem Prägefolder ‚Zopfmuster‘ durch die BigShot genudelt und dann erst zusammengeklebt. Mit einem kleinen Nikolausstiefel verziert und mit dem tollen silbernen Geschenkband ist diese Verpackung schnell gewerkelt und macht was her.

Eine weitere Variante seht ihr hier:img_9321n

Hier habe ich den sandfarbenen Karton verwendet und das Stempelset ‚Father Christmas‘. Ich habe mich entschieden, den Weihnachtsmann nicht zu kolorieren, sondern so ‚pur‘ zu lassen. Den Spruch habe ich mit dem kupferfarbenen Embossingpulver embosst, was dem Ganzen noch etwas ‚Pfiff‘ verleiht.

img_9323n

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche und einen entspannten Weihnachtsendspurt 🙂

Lieben Gruß
Eure Melanie

Blog Hop Team Stempelmami – Farbschema

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit: BlogHop-Zeit im Team Stempelmami 🙂
Diesmal dreht sich alles um das Farbschema Zarte Pflaume, Himmelblau, Flüsterweiß und alles was glitzert! Welche Produkte wir für unser Projekt verwenden, ist dabei komplett offen. Ich liebe diese Farben und musste gar nicht lange überlegen, was ich euch zu diesem Thema zeigen möchte.

img_9227b

Entstanden ist eine Art „Adventskranz“, auch wenn es kein Kranz ist *lach*

img_9228b

Unter jedem dieser „Hütchen“ verbirgt sich ein kleines Teelicht. So könnt ihr an jedem Adventssonntag ein Hütchen „aufdecken“ und die Kerze darunter anzünden. Die Hütchen habe ich mit den Thinlits ‚Freunde mit Ecken und Kanten‘ und der Big Shot ausgestanzt und einfach den Boden weggelassen, so dass sie unten offen sind. Mit dem „schneebedeckten“ Gipfel hat es irgendwie was von Toblerone *lach*.

img_9232b

Die Zahlen habe ich ebenfalls mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt und die Thinlits ‚Große Zahlen‘ hierfür verwendet. Damit der „schneebedeckte Gipfel“ so schön glitzert, habe ich das Papier in Flüsterweiß einfach auf das Versamark Stempelkissen gedrückt, mit Heat & Stick Pulver überstreut, kurz (!) mit dem Embossingfön erhitzt, bis es geschmolzen ist und dann das Stampin Glitter in Diamantgleißen darüber gestreut. Zur Fixierung nochmal kurz fönen, fertig.

img_9245b

In die tollen Sterne, die teilweise aussehen wie Eiskristalle aus dem Thinlits Set ‚Sternenzauber‘ hatte ich mich direkt verliebt. Sie passen perfekt zu unserer Farbkombi. Die kleinen gestempelten Sterne und der Spruch auf der Vorderseite des „Podestes“ sind aus dem dazugehörigen Stempelset ‚Weihnachtsstern‘. Und so sieht das Ganze dann „aufgedeckt“ aus:img_9236b

img_9238b

Und am vierten Advent:

img_9242b

Die Banderole um die Teelichter ist nicht am Blech festgeklebt, so dass ihr diese immer wieder über ein neues Teelicht stülpen könnt, wenn es ausgebrannt ist.

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren und euch hat meine Idee gefallen. Wie immer freue ich mich natürlich immer über eure Kommentare 🙂

Dann bin ich jetzt ganz gespannt, was die anderen Mädels sich haben Tolles einfallen lassen und wünsche euch noch viel Spaß beim Weiterhüpfen 🙂 Hier findet ihr die anderen Beiträge unserer Team-Mädels:

Nadine Köller – Stempelmami
Melanie Lindner – Stempel-Fee (hier seid ihr gerade)
Melanie Vogel – Stempelhausen
Stefanie Droop – Stempeln mit Liebe
Vivien Schönfeld – Kreiere mit Liebe
Julia Hinel – Stempel Pinkzessin
Karin Drechsler – Karins Kreativkiste
Andrea Kuhr – Pinstup – Pinstup
Tatjana Schelenberg – Papierkreation

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Explosionsbox für neue Gartenmöbel

Hallo ihr Lieben,

vor Kurzem waren wir wieder auf einen doppelten 50. Geburtstag von lieben „Tänzer-Kollegen“ eingeladen. Wie immer wurde vom Verein für ein gemeinsames Geschenk gesammelt und so war es wieder Zeit für eine Explosionsbox. Die beiden Geburtstagskinder haben sich einen finanziellen Beitrag für ihre neuen Gartenmöbel gewünscht. Also war die Idee schnell gefunden und hier seht ihr das Ergebnis:img_8831b

Die Box hat ein Maß von 10×20 cm. Für die Gartenmöbel habe ich das Designerpapier im Block ‚Stille Natur‘ verwendet. Ich bin immer wieder überrascht, wie vielseitig es ist. Und ich bin echt froh, dass es doch noch den Weg auf meine Einkaufsliste geschafft hat. img_8835b

img_8839b

Die Wiese im Vordergrund habe ich mit der Fransenschere geschnippelt… bisschen Arbeit, aber so nebenbei beim Fernsehen gings dann doch recht schnell. Und hier seht ihr noch, wie die Box von außen aussieht:img_8842b

Da die beiden ein deutsch-holländisches Paar sind, befinden sich beide Nationalflaggen auf dem Deckel. Die Namen habe ich mit Versamark und dem Brushwork Alphabet gestempelt und mit Silberglitzer embosst. Genau wie das Happy Birthday auf der Rückseite der Box (der Stempel heißt Stylized Birthday). img_8849b

Auf die ersten weihnachtlichen Projekte in diesem Jahr müsst ihr noch ein wenig warten 😉 Die Lebkuchen im August im Supermarkt sind schon schlimm genug *lach*… noch genießen wir etwas den Spätsommer, auch wenn heute nicht viel davon zu sehen ist… es regnet wohl heute nur einmal…

Ich wünsche euch trotzdem ein wunderschönes gemütliches Wochenende mit Kuscheldecke auf der Couch – ist ja auch mal wieder schön 🙂

Lieben Gruß
Eure Melanie