Weihnachtsfreude

Hallo ihr Lieben,

heute ist mir die erste Weihnachtskarte vom Basteltisch gehüpft, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte:

img_9250b

Verwendet habe ich Cardstock in Flüsterweiß und den sandfarbenen Karton, Kupferfolie und Glitzerpapier in braun. Den Hintergrundstempel ‚En Francais‘ gibt es leider nicht mehr, ich fand ihn aber so passend, dass ich ihn mal wieder verwenden wollte. Er ist mit dem Stempelkissen in Flüsterweiß aufgestempelt. Der süße Engel von Alexandra Renke musste dieses Jahr einfach mit auf die Must-Have-Liste.

img_9252b

Schlicht und einfach und ohne viel Schnick-Schnack.

Habt noch einen schönen Tag 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Ich bin infiziert…

Hallo ihr Lieben,

ohje, was habe ich da nur angefangen 😉 Am letzten Wochenende war ich auf einem Workshop mit Frau Annika… Dieser fand im süßesten Buchladen ever statt, bei herr holgersson in Gau-Algesheim. Frau Annika ist Illustratorin und ihre Aufgabe an diesem Nachmittag war, uns die Kunst des Handletterings näher zu bringen. Ich habe mich gefreut wie ein Keks, dass ich über die Warteliste doch noch einen Platz für diesen Workshop ergattern konnte, denn ich bin schon länger fasziniert von der Kunst der schönen Buchstaben und wollte das unbedingt und schon so lange lernen.

Angefangen hat es wie früher in der Grundschule… mit Buchstaben üben, verschiedenen Stiften, wir lernten viel über die Symmetrie und Eigenschaften der einzelnen Buchstaben und waren alle völlig vertieft in unsere Arbeitsblätter. Natürlich sind wir lange nicht fertig geworden mit dem Üben und haben nun Hausaufgaben auf *lach*… Im zweiten Teil des Workshops haben wir dann einen eigenen Entwurf entwickeln dürfen, noch mit einem einfachen Schriftzug, so für den Anfang. Aber das Prinzip wie man von der Idee zum fertigen „Bild“ kommt, ist ja immer dasselbe.

Die Zeit ging viel zu schnell vorbei und so sind wir alle total stolz mit unserem ersten – natürlich unfertigen – Entwurf nach Hause gegangen, Feuer und Flamme für unser neues Hobby… das sich so wunderbar mit dem Scrappen und Stempeln kombinieren lässt. Ich habe schon so viele schöne Sprüche und Ideen im Kopf, dass ich gar nicht weiß, was ich zuerst ausprobieren werde. Hach… wenn nur die Zeit nicht wäre *lach*

Hier seht ihr meinen ersten Versuch… ok, noch nicht allzu spektakulär, aber ich bin total stolz und freue mich riesig auf die nächsten Handlettering-Experimente! Ihr werdet sicher das ein oder andere hier auf meinem Blog wiederfinden!

img_9054b

img_9053b

Ich bin dann mal üben 😉

Habt ein tolles Wochenende!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Schön, dass du da bist…

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich noch eine Karte für euch zum Thema Geburt.

Meine liebe Team-Schwester Nadine ist noch einmal Mama geworden und wir Mädels vom Team haben für sie eine Karten-Vorderseite gestaltet und ihr am Ende alles zusammen als Buch, das wir mit der Cinch gebunden haben, überreicht.

Mein Beitrag für die kleine Maus sah so aus:IMG_8804ns

Irgendwie kam ich auch diesmal nicht drum herum, das Labeler Alphabet zu verwenden *lach*… es passt einfach immer und überall. Farblich habe ich mich für Zarte Pflaume, Schiefergrau und Flüsterweiß entschieden. Und ich habe mich endlich mal getraut, Papier zu NÄHEN! Das stand schon lange auf meiner Liste und jetzt hab ich es endlich mal ausprobiert. Ging super easy! 🙂 IMG_8807ns

Die Kreise und Sterne sind mit den Framelits Sternkollektion und Kreiskollektion durch die Big Shot genudelt, den Stempel mit den Blubberblasen findet ihr im Set ‚Playful Backgrounds‘.

IMG_8808ns

Den Schriftzug aus dem Set ‚Zum Nachwuchs‘ habe ich in Zarte Pflaume gestempelt und transparent embosst.

Ich hoffe, Nadine hat sich über unsere Sammlung gefreut 🙂

Habt einen guten Start in die neue Woche!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Die kleinen Dinge

Hallo ihr Lieben,

nach ein paar sehr erholsamen Tagen an der Nordsee bin ich nun wieder zurück und finde hoffentlich wieder mehr Zeit am Basteltisch. Schließlich warten die neuen Schätzchen aus dem Herbst-Winter-Katalog schon sehnlichst darauf, ausprobiert zu werden!

Dieses Kärtchen hier ist mir noch vor dem Urlaub spontan vom Basteltisch gehüpft:

IMG_8777ns

Meine Lieblings-Kollegin hat sie von mir bekommen, als ich mich neulich von ihr in die Elternzeit verabschiedet habe.

Verwendet habe ich das Designerpapier im Block ‚Stille Natur‘ in Aquamarin, kombiniert mit Taupe und Flüsterweiß. Der Stempel ist aus dem Set ‚Im Herzen‘ und ist in Aquamarin embosst. Noch ein bisschen schwarzes Metallic Flair Garn und das neue Juteband mit eingebaut und fertig 🙂

IMG_8779ns

IMG_8781ns

Habt einen guten Start in die neue Woche und genießt das tolle Wetter 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Inspirationen Team Stempelwiese: Hochzeit in zartem Grün

blog-hop-inspirationen-hochzeit-team-stempelwiese

Hallo ihr Líeben,

es ist soweit, unser BlogHop vom Team Stempelwiese ist online 🙂 Es ist zwar kein klassischer BlogHop im eigentlichen Sinne, aber dennoch haben wir viele viele tolle Inspirationen rund um das Thema Hochzeit für euch parat! Ich freue mich sehr, dass du hierher gefunden hast, und hoffe, dass dir meine beiden Projekte gefallen 🙂

Letzten Samstag hat unser Trainer standesamtlich geheiratet und da war klar, woher die Glückwunschkarte vom Verein kommen wird 😉

IMG_8752ns

Farblich habe ich mich für Flüsterweiß und Wasabigrün entschieden. Diese Kombi wirkt immer sehr edel und passt zu so einem festlichen Anlass perfekt. Genauso wie das ausgestanzte Herz im Hintergrund, das mit den Thinlits ‚Blühendes Herz‘ aus Vellum entstanden ist.

IMG_8753ns

Das Brautkleid habe ich weiß embosst. Leider gibt es dieses wunderschöne Stempelset ‚Zum schönsten Tag im Leben‘ nicht mehr zu kaufen.

Im Inneren habe ich die Namen der beiden mit transparentem Embossingpulver und Stempelfarbe in Wasabigrün hinein embosst, auch hier wieder mit dem tollen neuen Alphabet-Set ‚Brushwork Alphabet‘. Und da die beiden bald Nachwuchs erwarten, hat das eine Herz noch ein kleines Mini-Herzchen „im Bauch“ 🙂

IMG_8755ns

Ich hoffe, die beiden hatten einen unvergesslichen Tag und eine wundervolle Feier!

Passend dazu ist noch eine kleine Explosionsbox mit dem Grundmaß 7 x 7 cm entstanden:

IMG_8774ns

IMG_8773ns

Schüttelfenster sind ja gerade sehr angesagt, daher musste ich einfach den Deckel der Box mit einem solchen gestalten. Das Herz gehört zu den neuen Framelits ‚Von Herz zu Herz‘. Ich habe es einfach mit silberfarbenen Pailletten „gefüllt“. Und natürlich kam auch wieder eines meiner Lieblings-Stempelsets aus dem neuen Katalog zum Einsatz, das Labeler Alphabet. IMG_8768ns

Im Inneren habe ich die neue Elementstanze ‚Blüte‘ verwendet, um die Ringe darin zu deponieren. Die Ränder habe ich etwas geinkt und mit dem passenden Stempelset ‚Das blühende Leben‘ bestempelt. IMG_8769ns

IMG_8770ns

Hier findet ihr nochmal den Link zur Gesamtübersicht aller Beiträge.

Und jetzt bin ich gespannt, was die anderen Mädels alles Tolles gewerkelt haben… ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren und wünsche euch noch ganz viel Spaß beim Durchhopsen und Ideen sammeln 🙂

Habt ein entspanntes Wochenende 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein Kärtchen für euch. Diesmal zum Geburtstag und wieder für einen Mann 🙂 Ausnahmsweise hatte ich eine spontane Idee, wie diese Karte aussehen sollte und so ging mir dieses Projekt schnell von der Hand.   IMG_8758ns

Ich habe die neue InColor Jeansblau verwendet und für den Aufleger das Seidenglanz-Papier gewählt. Darauf lassen sich ganz tolle Aquarell-Effekte gestalten. Der Hintergrund ist auch in Jeansblau „aquarelliert“.IMG_8760ns

Auch für einen Mann darf ein bisschen Glitzer schon sein und so kam seit längerem mal wieder mein Lieblings-Stempelset ‚Gorgeous Grunge‘ zum Einsatz. Die kleinen Kleckse habe ich mit dem Heat & Stick Pulver und Silberglitzer embosst. Herz und ‚Glückwunsch‘ gehören zu dem Thinlit-Set ‚Grüße voller Sonnenschein‘. Das ‚Glückwunsch‘ habe ich noch mit dem klaren Wink of Stella Stift „beglitzert“… nur ein ganz kleines bisschen 😉

IMG_8759ns

Minzmakrone, auch eine InColor, allerdings aus den Farben 2015-17, passt prima zu Jeansblau. Auch hier habe ich wieder wieder das neue Alphabet-Stempelset ‚Labeler Alphabet‘ verwendet und in Einzelbuchstaben aufgeklebt.

Am kommenden Samstag dürft ihr euch auf einen BlogHop vom Team Stempelwiese freuen! Ab 11 Uhr gehts los und ich bin schon ganz gespannt, was die Mädels alle tolles gezaubert haben – das Thema ist „Hochzeit“! Ihr dürft also genauso gespannt sein wie ich, was euch für wundervolle Ideen und Projekte auf den einzelnen Blogs erwarten!

Habt noch einen schönen Abend 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie

Zum Geburtstag nach Kuba

Hallo ihr Lieben,

neulich brauchte ich wieder eine Karte für einen lieben Freund zum Geburtstag. Da demnächst für ihn eine Reise nach Kuba ansteht, sollte die Karte irgendwie damit zu tun haben und noch Platz für das gesammelte Geldgeschenk bieten.

Was bietet sich da besser an als der Prägefolder ‚Weltkarte’… für Männer darf ja immer kein Glitzer und sonstiger SchnickSchnack verwendet werden, was mir in dem Fall tatsächlich mal gar nicht schwer fiel. IMG_8725ns

Als Grundfarbe habe ich die neue InColor Jeansblau verwendet und einen Bogen aus dem Designerpapier im Block ‚Weite Welt‘ draufgeklebt. Damit man die Prägestruktur auf dem weißen Cardstock besser sieht, habe ich vorsichtig mit einen Fingerschwämmchen und wenig (!) Farbe vom Stempelkissen in Taupe darüber gewischt. Kuba habe ich mit dem Marker in Glutrot koloriert. IMG_8730ns

Für das Happy Birthday und den Wegweiser habe ich das neue Stempelset ‚Labeler Alphabet‘ verwendet. Das ist richtig toll. Und auch wenn man jeden Buchstaben einzeln stempeln muss, lohnt sich die Arbeit und es geht trotzdem recht fix. Man kann die Wörter natürlich auch schon auf dem Acrylblock zusammensetzen, da ist mir der Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben allerdings zu groß. Aber das ist Geschmackssache. Gestempelt habe ich in Espresso, was das Ganze nicht so hart macht wie mit Schwarz.

IMG_8727ns

Da wir mit Mehreren gesammelt haben, musste auf der Innenseite noch ein Staufach her:

IMG_8728ns

Damit es zur Vorderseite passt, habe ich den Umschlag im gleichen Stil dekoriert. Entstanden ist dieser mit den Thinlits ‚Umschlag für Geschenkkarte und Zierelemente‘

Wenn ein Projekt „männertauglich“ sein muss, dauert es mitunter schon mal länger bis mir was Brauchbares dazu einfällt. Diese Karte hier ging mir allerdings mal erstaunlich schnell von der Hand. Ist immer ganz gut, wenn man ein zeitliches Ziel erreichen muss *lach*… und manchmal ist es wie mit dem Lernen in der Schule früher… unter Druck klappts meistens besser 😉

Ich wünsche euch noch einen schönen restlichen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche 🙂
Lieben Gruß
Melanie

Zur Verabschiedung für einen Kollegen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich noch ein kleines Kärtchen für euch 🙂 Ein Arbeitskollege hat neulich die Abteilung verlassen und dafür brauchte ich eine Karte zum Abschied.

IMG_8930nsFür einen Mann ist das ja immer so eine Sache, kein Glitzer, kein Schnick-Schnack, ihr kennt das ja.

Die Karte hatte ich so ähnlich bei OnStage in Düsseldorf an einer der Schauwände gesehen, aber leider weiß ich nicht, von wem sie war. Die Idee fand ich aber so toll, dass ich sie nachwerkeln musste. Für den Hintergrund habe ich den Prägefolder ‚Ziegel‘ verwendet.

IMG_8933ns

Aus dem Herzstempel aus dem Stempelset ‚Watercolor Words‘ habe ich dann ein Kleeblatt zusammengesetzt und mit einer Mini-Klammer in der Mitte fixiert. Der Spruch ist aus dem Stempelset ‚Famose Fähnchen‘.

IMG_8931ns

Das Ganze habe ich dann noch mit Dimensionals festgeklebt und im Inneren noch eine kleine Tasche, die ich mit den Thinlits ‚Umschlag für Geschenkkarte und Zierelemente‘ ausgestanzt habe, befestigt, in der Platz ist für das gesammelte Geld der Abteilung.

IMG_8932ns

Nächsten Sonntag wartet wieder ein BlogHop vom Team Stempelmami auf euch 🙂 Ihr dürft euch also schonmal freuen auf viele tolle Inspirationen aus dem neuen Jahreskatalog 🙂

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende hoffentlich mal ohne Unwetter!!
Lieben Gruß
Eure Melanie

 

 

 

 

 

 

 

Happy Birthday mit viel Glitzer

Hallo ihr Lieben,

nach ein paar entspannten Tagen in Bella Italia bin ich nun zurück und habe wieder Kreatives für euch 🙂

Im April brauchte eine liebe Kollegin eine Geburtstagskarte. Sie sollte rosa und mit viel Glitzer sein… das ist doch der perfekte Auftrag *lach*! Entstanden ist dieses Kärtchen:

IMG_8921ns

Farblich habe ich dieses Mal Flüsterweiß, Zartrosa und Glitzerpapier in Silber verwendet. Der Schmetti ist mit dem wundervollen Wink of Stella Glitzerstift „koloriert“ und natürlich durften auch die Kleckse meines Lieblingssets ‚Gorgeous Grunge‘ im Hintergrund nicht fehlen.

IMG_8924ns

Noch ein paar Glitzersteine und fertig ist eine richtige „Mädchen-Karte“ 🙂

IMG_8926ns

Habt eine tolle kurze Woche und genießt das lange Wochenende!
Lieben Gruß
Eure Melanie

Bärige Grüße

Hallo ihr Lieben,

bei diesem wunderbaren Sommerwetter kam ich die letzten Tage wieder nicht zum Basteln. Aber ich habe trotzdem schon einen kleinen Vorgeschmack aus dem neuen Katalog für euch. Meine liebe Team-Schwester Tatjana ist kürzlich Mama geworden und was hätte da besser gepasst, als eines der neuen Stempelsets, die ich zu meiner großen Freude schon in den Händen halten darf 🙂

Das war meine Karte für sie:IMG_8915nsDas Hintergrundpapier ist aus dem Designerpapier im Block in Aquamarin. Auch den Spruch habe ich in Aquamarin embosst. Das verleiht so einer Karte oft noch den letzten Schliff. In diesen süßen Teddybären hatte ich mich sofort verliebt… ist der nicht putzig? IMG_8917ns

IMG_8918ns

Für die Grundkarte habe ich mich für Taupe entschieden. Die Kombi mit Aquamarin gefällt mir sehr 🙂

Habt noch einen wunderschönen Abend 🙂
Lieben Gruß
Eure Melanie